News

Music

Grammy Awards 2023: Die Nominierten im Bereich Rock und Metal stehen fest

Einige Leckerbissen!

VON AM 15/11/2022

Es ist mal wieder soweit – die Grammy Awards bahnen sich an! Am 05. Februar 2023 soll es diesmal pünktlich soweit sein, dann werden die begehrten Awards der Musik-Szene in der Crypto.com Arena (ehemals Staples Center) in Los Angeles, Kalifornien vergeben. Nun stehen auch die Nominierten offiziell fest.

Natürlich gibt es dabei drei Kategorien, die uns als Fans guter Gitarrenmusik besonders interessieren: Best Metal Performance, Best Rock Performance und Best Rock Song.

Das sind die Nominierten im Rock und Metal bei den Grammy Awards 2023

Unter den Nominierten finden sich so einige Leckerbissen, unter anderem Turnstile, Megadeth, Ozzy Osbourne, Ghost, Machine Gun Kelly oder die Red Hot Chili Peppers.

Die Nominierungen in den drei genannten Kategorien im Detail haben wir euch nachfolgend fein säuberlich aufgelistet.

Best Metal Performance:
Ghost – Call Me Little Sunshine
Megadeth – We’ll Be Back
Muse – Kill Or Be Killed
Ozzy Osbourne – Degradation Rules (feat. Tony Iommi)
Turnstile – Blackout

Best Rock Performance:
Bryan Adams – So Happy It Hurts
Beck – Old Man
The Black Keys – Wild Child
Brandy Carlile – Broken Horses
Idles – Crawl!
Ozzy Osbourne – Degradation Rules (feat. Tony Iommi)
Turnstile – Holiday

Best Rock Song:
Red Hot Chili Peppers – Black Summer
Turnstile – Blackout
Brandi Carlile – Broken Horses
The War On Drugs – Harmonia’s Dream
Ozzy Osbourne – Patient Number 9 (feat. Jeff Beck)

Best Rock Album:
The Black Keys – Dropout Boogie
Elvis Costello & The Imposters – The Boy Named If
Idles – Crawler
Machine Gun Kelly – Mainstream Sellout
Ozzy Osbourne – Patient Number 0
Spoon – Lucifer On The Sofa

Wir wünschen allen Nominierten viel Glück und gehen mal ganz unparteiisch in die Verleihung am 05. Februar kommenden Jahres.

Es handelt sich beim anstehenden Event um die 65. Grammy Awards. In den vergangenen Jahren konnte die Verleihung mitunter nicht wie geplant oder mit ordentlichem Delay stattfinden. Dieses Mal soll alles „nach Plan“ laufen. Drücken wir mal die Daumen.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Hanna Wollny (sonderbar.fotografie)

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von