News

Musikvideo

Ghøstkid veröffentlicht seinen ersten Song überhaupt *Update*

Es ist soweit.

VON AM 06/08/2020

Update: Wie angekündigt, hat es mittlerweile auch ein offizielles Video zum Ghøstkid-Song „Start A Fight“ an die Öffentlichkeit geschafft. Hier die besagten Aufnahmen zur Single:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Originalmeldung: Ex-Eskimo Callboy-Sänger Sebastian „Sushi“ Biesler stellte bereits vor einer Weile sein neues Projekt Ghøstkid vor. Was bislang allerdings fehlte, war eine vollwertige Single des Sängers und seiner neuen Band.

Das Warten darauf hat nun aber endlich ein Ende, denn Sushi und Co. lassen – wie bereits angekündigt – endlich den ersten Track vom Stapel.

Der heißt „Start A Fight“ und kann wie immer hier und jetzt abgecheckt werden. Wir haben euch die Debüt-Single wie immer nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt die neue Single „Start A Fight“ von Ghøstkid

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neben Sushi selbst besteht die Band aus Bassist Stanislaw Czywil und Gitarrist Danny Güldener (beide ehemals To The Rats And Wolves) sowie Schlagzeuger Steve Georg ’Pygmalion’ (Zornheym oder Intohimo).

Wann und in welcher Form uns vielleicht ein größerer Output erwartet, ist noch unklar. Wir sind aber in jedem Fall bereit für ein EP oder ein Album.

Neben der heute veröffentlichten Single hatte Ghøstkid bereits zwei Gastparts auf Songs von Flash Forward („Lucid Dreaming“) und Neverland In Ashes („Miles & Miles“) inne.

Foto: Angela Regenbrecht / Ghøstkid – Offizielles Pressebild

More

Feature

MoreCore Acoustic Smoothes Spotify Playlist

Je kälter es wird, desto mehr haben auch wir in der MoreCore-Redaktion Lust auf entspannte Töne, die Gehörgänge und Herz …

von