News

News

Ghost Iris: So klingt der nächste Track aus dem bevorstehenden Album

Die Platte erscheint im Mai.

VON AM 17/04/2021

Kommenden Monat werfen Ghost Iris ihr neues Album „Comatose“ in den Ring. Drei Singles gab es mit „paper tiger“, „cold sweat“ und „desert dread“ mit Mark Hunter von Chimaira schon zu hören. Nun steht die nächste Single bereit.

Die vierte Auskopplung hört auf den Namen „cult“ und wurde von der Band wie folgt kommentiert:

„There once were a number of people that laid themselves to rest, in order to ‘graduate’ to the next level. What happens when human beings blindly follow one other human being? It’s a song that dives into the dangers of not questioning everything and the fact that no one is above scrutiny, not even kings or queens. In a post-factual society, this is even more evident.“

Wie das Ganze klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Wir haben euch den taufrischen Track wie immer nachfolgend zu Gemüte geführt.

Hört jetzt die neue Single „cult“ von Ghost Iris

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Comatose“ erscheint am 07. Mai 2021 via Long Branch Records und kommt mit insgesamt zehn neuen Stücken daher:

1. (3815935)
2. desert dread feat. Mark Hunter
3. paper tiger
4. cult
5. former self
6. coda
7. ebb//flow
8. cold sweat
9. coma
10. power schism

Beim bevorstehenden Werk handelt es sich um den vierten Longplayer von Ghost Iris. Zuletzt brachten sie 2019 ihre Scheibe „Apple Of Discord“ auf den Markt. Weiterhin erschienen zuvor die beiden Platten „Blind World“ (2017) und „Anecdotes of Science and Soul“ (2015).

Ende des Jahres ist die Band mit Skywalker und mehr hierzulande live zu sehen – so Corona will natürlich. Die aktuellen Termine der Live-Rutsche findet ihr hier.

Foto: Ghost Iris / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE