News

News

Full Force Festival: Das sind die nächsten Bands für 2022

Es geht weiter!

VON AM 30/09/2021

Nachdem das Full Force Festival nun schon ein zweites Mal der immer noch anhaltenden Pandemie zum Opfer gefallen ist, gibt es mittlerweile aber mehr als berechtigte Hoffnungen für 2022. Dann wird die Sause hoffentlich wieder nach Ferropolis zurückkehren und vom 24. bis zum 26. Juni 2022 die Pforten öffnen.

Die ersten Acts stehen schon seit einer Weile fest und nun gesellt sich die nächste Riege an Acts auf das Festivalplakat hinzu.

Das sind die neuen Bands für das Full Force Festival 2022

Somit dürfen wir uns 2022 auf Anti-Flag, August Burns Red, Dragged Under, Dream State, From Fall To Spring, Gatecreeper, Hot Milk, Me And That Man, Nasty, Rotting Christ, Soilwork und SeeYouSpaceCowboy freuen. Eine wirklich dicke zweite Bandwelle, die das schon fette Line-Up mehr als nur gut ergänzt.

Neben den neu bestätigten Bands dürfen wir uns auf The Ghost Inside und Heaven Shall Burn als Headliner für das Full Force Festival 2022 freuen. Darüber hinaus sind auch Imminence, Killswitch Engage, Knocked Loose, Mental Cruelty, Neck Deep, Oceans, Raised Fist, Silverstein, Stick To Your Guns und viele mehr mit von der Partie! Eine Übersicht zur ersten Bandwelle gibt’s hier.

Bereits erworbene Tickets für die diesjährige Ausgabe behalten übrigens einfach ihre Gültigkeit. Ein Umtausch ist nicht nötig. Tickets bekommt ihr indes natürlich immer noch über diesen Verweis.

Wir freuen uns auf die nächste Festival-Saison und haben uns genau dieses entsprechende Wochenende dick und fett im Kalender markiert. Schließlich haben wir ein bisschen was – oder SEHR VIEL – von den vergangenen Jahren nachzuholen, richtig?

Foto: Philipp Gladsome / Offizielles Pressebild des Full Force

Feature

Acres

Lange Zeit war es fast schon besorgniserregend still um Acres. Die Band aus Südengland veröffentlichte 2019 das Album „Lonely World“. …

von