News

Video

From Ashes To New kündigen ihr neues Album „Blackout“ an

Hier die nächste Single.

VON AM 17/03/2023

Vergangenen Monaten meldeten sich From Ashes To New mit ihrer neuen Single „Nightmare“ zurück und stellten damit einen weiteren Fingerzeig auf ein neues Album bereit. Nun dürfen wir uns nicht nur erneut über frische Tunes, sondern auch über die Ankündigung des neuen Full-Length-Werks freuen!

From Ashes To New mit neuem Album „Blackout“

Die Scheibe heißt „Blackout“ und erscheint am 28. Juli 2023 via Better Noise Music. Die Platte enthält insgesamt 12 Tracks, darunter auch die bereits bekannten Stücke „Nightmare“, „Heartache“ sowie die Collab mit Matty Mullins von Memphis May Fire namens „Until We Break“. Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Heartache
2. Nightmare
3. Hate Me Too
4. Hope You’re Happy
5. Barely Breathing
6. Dead To Me
7. Monster In Me
8. Echoes
9. Armageddon
10. Legacy
11. Until We Break (feat. Matty Mullins of Memphis May Fire)
12. Broken By Design

Wie bereits erwähnt, gibt’s aber auch einen weiteren neuen Track auf die Löffel, der auf den Namen „Hate Me Too“ hört und mit einem passenden Video daherkommt. Wie das Ganze klingt und aussieht, könnt ihr euch nachfolgend zu Gemüte führe.

Das Video zum neuen Song „Hate Me Too“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beim bevorstehenden neuen Werk handelt es sich um den nunmehr vierten Longplayer von FATN. Zuletzt brachte die Truppe 2020 ihre Platte „Panic“ an den Start.

Foto: Jeremy Saffer / Offizielles Pressebild

Feature

Podcast

„Ich freue mich schon auf die Netflix-Doku!“ Es ist schon ein starkes Stück, was da beim Blue Ridge Rock Fest …

von