News

Music

Foo Fighters präsentieren live den unveröffentlichten Track „Unconditional“

Wow!

VON AM 15/06/2024

Die mehrfach Platin-ausgezeichnete Band Foo Fighters befindet sich aktuell auf Tour. Die „Everything Or Nothing At All-Tour“ fand gestern in Manchester ihren Auftakt und führt die Kombo um Dave Grohl durch zahlreiche britische Stadien und einige Festivalauftritte auf dem europäischen Festland. Die Besucher:innen versammeln sich, um zusammen mit der Band die aktuelle Platte „But Here We Are“ zu feiern. Doch die Foo Fighters haben andere Pläne und überraschen mit einem längst vergessenen Song.

Kurz vor Ende stimmt die Band aus Seattle am 13. Juni im Emirates Old Trafford Stadium in Manchester einen Song an, mit dem auch Langzeitfands zunächst nichts anfangen können. Der Track trägt den Titel „Unconditional“. Tatsächlich handelt es sich dabei um einen vergessenen Song, welcher vor Jahren „teilweise geschrieben und als Demo aufgenommen wurde, aber unvollendet blieb“, so ein Vertreter der Band.

Bei den Proben für die aktuelle Tour wurde der Track erneut Thema und die Band entschied sich prompt den Song fertig zu stellen, einmal zu proben und live mit dem Publikum zu teilen.

„Die Wiederentdeckung von ‚Unconditional‘ durch die Band geschah in wahrhaft spontaner Foo Fighters-Manier: Der Song kam während der Proben für die UK-Tour im Gespräch auf, und es brauchte nur einen Durchlauf – die Entscheidung war sofort getroffen, ihn mit allen auf die gleiche Weise zu teilen – live.“

Noch können sich nur Besucher:innen der Konzerte an den neuen Tönen erfreuen. Alle anderen müssen sich ersteinmal mit den Aufnahmen, die im World Wide Web kursieren, zufrieden geben:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob „Unconditional“ in naher oder ferner Zukunft auch im Studio aufgenommen und der ganzen Welt zur Verfügung gestellt wird ist unklar.

Neben den neuen Tönen, stimmen die Foo Fighters auf ihrer „Everything Or Nothing At All-Tour“ auch zahlreiche bekannte Hits an. Die komplette Setlist des Abends in Manchester liest sich wie folgt:

1. Monkey Wrench
2. Learn to Fly
3. No Son of Mine
4. Rescued
5. The Pretender
6. Times Like These
7. Generator
8. Stacked Actors
9. Medicine at Midnight
10. Walk
11. Statues
12. Under You
13. My Hero
14. This is a Call
15. The Sky is a Neighbourhood
16. Arlandria
17. These Days
18. Sabotage / Blitzkrieg Bop / Whip It/ March of the Pigs/ I’ve got a Tiger by the Tail
19. All My Life
20. Unconditional
21. Aurora
22. Best of You

Foto: Danny Clinch / Offizielles Pressebild

Feature

Annisokay

Annisokay haben in den letzten Jahren ganz bestimmt schon die ein oder andere stressige oder hektische Tour mitgemacht. Doch an …

von