News

Video

Flat Black (Ex-Five Finger Death Punch) kündigen ihr Debütalbum „Dark Side Of The Brain“ an

So klingt die nächste Single.

VON AM 18/06/2024

In den letzten Monaten haben uns Flat Black bereits einige Singles serviert, darunter „Nothing To Some“ mit Corey Taylor, „It’s Your Lack Of Respect“ und „Justice Will Be Done“. Nun hat die Band von Ex-Five Finger Death Punch-Gitarrist Jason Hook ihr dazugehöriges Debütalbum „Dark Side Of The Brain“ offiziell angekündigt.

Flat Black (Ex-Five Finger Death Punch): Neues Album kommt im Juli

Die Platte soll am 19. Juli 2024 via Fearless Records erscheinen. Sie wurde von Hook und Chris Collier, der unter anderem schon mit Korn und Whitesnake zusammenarbeitet hat, produziert. Die Aufnahmen fanden sowohl in Hooks Heimstudio als auch im The Hideout Recording Studio in Las Vegas, Nevada statt. Fans können sich auf satte 14 Singles freuen:

1. It’s OK To Be Angry
2. Justice Will Be Done
3. Sideways
4. A Bit Of Lightning
5. Unwanted
6. Home
7. Halo
8. It’s Your Lack Of Respect
9. Nothing To Some (feat. Corey Taylor)
10. Dark Side Of The Brain
11. Villain
12. Youth N Eyes
13. Tidal Wave
14. Let It Go

Das Video zur neuen Single „Sideways“

Im Zuge der Album-Ankündigung hat die Band auch gleich einen weiteren Song samt Musikvideo veröffentlicht. Dieser nennt sich „Sideways“ und steht euch über folgenden Player zur Verfügung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bis 2020 war Jason Hook Gitarrist bei Five Finger Death Punch. Nur kurze Zeit später gründete er seine eigene Band Flat Black. Neben ihm besteht das aktuelle Line-up aus Wrex Horton (Gesang), Rob Pierce (Schlagzeug) und Nick Diltz (Bass).

Foto: Flat Black / Offizielles Pressebild

Feature

Annisokay

Annisokay haben in den letzten Jahren ganz bestimmt schon die ein oder andere stressige oder hektische Tour mitgemacht. Doch an …

von