News

News

Five Finger Death Punch: Neues Album ist eine „Wiedergeburt“

Unsere Erwartungen sind hoch.

VON AM 06/12/2019

Im Februar nächsten Jahres erwartet uns endlich das lang erwartete neue Album „F8“ von Five Finger Death Punch. Und unsere Erwartungen an die Scheibe sind langsam wirklich hoch.

Nachdem erst vor kurzem Frontmann Ivan Moody die bevorstehende LP als „Meisterwerk“ bezeichnet hat, merkt Gitarrist Zoltan Barthory nun an, dass er die Platte als eine Art Wiedergeburt betrachtet.

Neues Album von Five Finger Death Punch ist eine Art Wiedergeburt

In einem neuen Interview mit Billboard.com verrät er, dass das Album ein Neustart ist. Der Sound und die Band seien das gleiche wie vorher, aber irgendwie auch nicht.

„Here we are — everybody’s sober, everybody’s ready to work and focused. There’s a lot to say, a lot to prove. It’s like a new band, in a way. It’s progressing. It’s rebirth. It’s transcendent. When I listen to this album, it’s the same sound, the same band — but it isn’t. If you really listen to this, it’s not the same band — for the better, both musically and lyrically.“

Wie bitte? Na egal, solange die Musik am Ende gut ist, hören wir uns gerne den neuen alten Sound der neuen alten Kombo an.

Barthory gibt weiterhin Einblicke in den Entstehungsprozess von „F8“. Demnach habe der Tod vieler befreundeter Musiker seinen Kollegen Ivan Moody schwer mitgenommen. Die Situation habe in den Entstehungsprozess der neuen Scheibe mit hinein gespielt.

„Ivan was in a very difficult situation. He went back many, many times to rehab. At moments he looked like he was not gonna make it, that he was gonna be another ‘rock star’ that didn’t make it. We lost Chester Bennington. We lost so many of these guys, some of them personal friends, and Ivan was almost one of them — a couple times he did die and has to be resuscitated. He literally said, ‘This album is everything that happened in my life leading up to this record.’ He calls it his absolution.“

„F8“ erscheint am 28. Februar 2020. Bisher haben uns Five Finger Death Punch auch bereits einen ersten Vorgeschmack mit ihrer neuen Single „Inside Out“ gegeben.

Weiterhin geht es für die Mannen nächstes Jahr zusammen mit Megadeth und Bad Wolves auf große „MegaDeathPunch“ Tour durch Europa.



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Five Finger Death Punch / YouTube: Blue on Black (Official Video)

More

Feature

Podcast Logo

Die vergangene Folge unseres MoreCore-Podcasts „Kerngeschäft“ gab es noch aus unserem TV Studio, nun haben sich Maik, Linn und Tilo …

von