News

News

Fire From The Gods veröffentlichen die EP „American Sun (Reimagined)“

Ein neuer Twist.

VON AM 20/06/2021

Fire From The Gods arbeiten bekanntlich schon fleißig an einem Nachfolger ihres aktuellen Albums „American Sun“. Doch vorher soll anscheinend der Zyklus der Platte gebührend zu einem Ende gebracht werden.

Und da dies auch in den Vereinigten Staaten derzeit nur begrenzt live möglich ist, hat die Band dem Longplayer einen wohl abschließenden Dreh verpasst.

Frisch am Release Friday eingetrudelt ist nämlich die EP „American Sun (Reimagined)“, auf der die Kombo um Frontmann AJ Channer insgesamt vier Songs der Scheibe einen ruhigen Anstrich verpasst.

Erneut mit einem anderen Geschmack serviert werden dabei die Tracks „American Sun“, „Right Now“, „Truth To The Weak (Not Built To Collapse)“ sowie „Break The Cycle“, die hier allesamt als Reimagined-Version daherkommen.

Hört jetzt die EP „American Sun (Reimagined)“ von Fire From The Gods

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Für die neue Version des Titelsongs haben FFTG passenderweise auch noch ein offizielles Video mitgeliefert, das wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„American Sun“ stellt das nunmehr dritte Studioalbum der US-amerikanischen Nu-Metal/Crossover-Kombo dar. Natürlich nur, sofern man denn die leicht erweiterte „Retold“-Variante der 2016er LP „Narrative“ als eigenständiges Album mitzählt.

Wir freuen uns derweil auf den nächsten vollwertigen Longplayer.

Foto: Fire From The Gods / Offizielles Pressebild von Better Noise Music

More

Feature

Comeback Kid Stillstand Corona Coronavirus Veranstaltungen Großveranstaltungen Konzerte Verbot Bayern Bundesregierung Konzert-Tickets Konzert Tickets

In der aktuellen Zeit lebt die Musikszene besonders aus finanzieller Sicht von Live-Auftritten. Diese unterstützen zum einen bei der Promotion …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE