News

Music

Fear Factory verlängern ihren Vertrag bei Nuclear Blast Records

Ein bewährtes Team.

VON AM 24/01/2023

Fear Factory und Nuclear Blast Records scheinen sich einig zu sein, dass man manchmal auf Bewährtes setzen muss. Seit 2013 gehen Band und Label den gemeinsamen Weg und haben seither die Alben „Genexus“, „Aggression Continuum“ und zuletzt das Remix–Album „Recoded“ an den Start gebracht. Diese Reise wollen sie nun zusammen weiterführen.

Fear Factory bleiben ihrem Label Nuclear Blast treu

Gründungsmitglied und Gitarrist Dino Cazares kommentiert den Verbleib wie folgt: „This is a new year and a new chapter for Fear Factory. We are off to a great start because we have re-signed with Nuclear Blast Records and our A&R legend Monte Conner, who originally signed the band in 1992. It is a great feeling to be with a label that gets us and who has always had our backs, especially when we needed them the most. Prepare for the future of Fear Factory.“

Eben genannter Monte Conner von Nuclear Blast Records sagt zum Zusammenschluss:

„Working with FEAR FACTORY right from the start of their amazing career has been one of the most rewarding experiences of my own career. I was thrilled to be reunited with them when I signed FEAR FACTORY to Nuclear Blast in 2013, and to be able to continue that journey once again for round #3 feels incredibly satisfying. I have believed in Dino Cazares from day one, and I know he is going to deliver a killer new album with all the trademarks that have made and still make Fear Factory one of the most pioneering and unique sounding metal bands of all time.“

Ob die Vertragsverlängerung wohl ein Vorbote eines kommenden Studioalbums ist? Nach der unschönen Trennung von Fronter Burton C. Bell äußerte sich Gitarrist Dino Cazares im Dezember dazu, wie der Sound der Band ohne ihn in Zukunft klingen könnte.

Auch wenn noch kein Nachfolger oder keine Nachfolgerin für die Vocals bekannt ist, will der Fear Factory Sechssaiter primär Musik schreiben, die aus dem Bachgefühl heraus entstehen soll. Das komplette Statement dazu lest ihr hier.

Foto: Stephanie Cabral / Offizielles Pressebild

Feature

L.S. Dunes My Chemical Romance Frank Iero

Obwohl es sich beinahe wie eine Ewigkeit anfühlt und wir wieder ein einigermaßen normales Leben führen, ist die Corona-Pandemie noch …

von