News

Music

Eva Under Fire veröffentlichen ihr Debüt-Album „Love, Drugs & Misery“

Das Warten hat ein Ende.

VON AM 23/09/2022

Erst im April veröffentlichte die amerikanische Rock-Kombo Eva Under Fire eine drei-Track starke EP mit Coversongs unter dem Titel „Blow“. Für den gleichnamigen Titeltrack holte sich die Band Spencer Charnas (Ice Nine Kills) ins Studio. Der Song erblickte bereits im Sommer des vergangenen Jahres das Licht der Welt und auch die EP liegt noch schon beinahe sechs Monate zurück.

Eva Unter Fire veröffentlichen ihr neues Album „Love, Drugs & Misery“

Höchste Zeit also für neuen Output. Und der kommt im Mantel eines schicken neuen Langspielers mit dem Namen „Love, Drugs & Misery“. Gleichzeitig feiert die Band mit dem Album ihr LP-Debüt.

Für die zwölf Tracks der Platte hat sich die Kombo um Sängerin Eva Marie auch diesmal wieder Verstärkung dazu geholt. Mit von der Partie sind Mitglieder von Ice Nine Kills, From Ashes To New und Ego Kill Talent.

Zum Release des Album sagt Eva Marie:

„We’re super excited to finally be releasing our album Love, Drugs & Misery. We can’t wait to show you guys the full scope of what we’ve been working on for so long. It was kind of a wild ride because when we’d completed the record, we were super proud of it, it was some of our best writing to date, and then the world shut down. It’s been long-awaited, much-anticipated, and there’s so much heart and soul in this record. I can’t wait for you guys to experience it with us.“

Hört jetzt das neue Album „Love, Drugs & Misery“ von Eva Under Fire

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Die Tracklist der Platte liest sich wie folgt:

1. Blow (feat. Spencer Charnas von Ice Nine Kills)
2. Unstoppable
3. With or Without You
4. Another Shot Through The Heart
5. Misery
6. The Strong
7. Death Of Me
8. Heroin(e)
9. Ghost
10. Coming For Blood (feat. From Ashes To New)
11. Comatose (feat. Jonathan Dörr von Ego Kill Talent)
12. Give Me A Reason

Falls ihr von Eva Marie und ihrer Band nicht genug bekommen könnt, dann schaut doch mal in den neuen Film „The Retaliators“ rein, neben Spencer Charnas und vielen weiteren Persönlichkeiten der Szene ist auch Eva Marie in dem Streifen zu sehen. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Foto: Jeremy Saffer / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Wann hast du zuletzt deine neue Lieblingsband entdeckt? Wenn man ehrlich ist, dann überfordert einen das dauerhafte Angebot an Musik …

von