News

News

Eskimo Callboy und MC Fitti suchen eine Band für Rock am Ring 2022

Alle können mitmachen.

VON AM 08/09/2021

Ihr habt eine Band und wollt 2022 gern bei Rock am Ring auf der Bühne stehen? Dann können die Herren von Eskimo Callboy gemeinsam mit MC Fitti da vielleicht Abhilfe schaffen. Klingt komisch? Ist aber so.

Die beiden Acts, die aus unterschiedlicheren Genre-Richtungen kaum kommen können, suchen für den Warsteiner Bandcontest eine Newcomer-Band, die 2022 bei RaR auf der Bühne stehen wird.

Eskimo Callboy und MC Fitti suchen eine Band für Rock am Ring 2022

In Sachen Musikstil sind erstmal keine Grenzen gesetzt, doch die Sache wird vor allem durch ein Kriterium interessant: Für die Bewerbung müssen die Acts entweder „Hypa Hypa“ oder den neuen Song „We Got The Moves“ von Eskimo Callboy covern.

Dazu wird noch ein entsprechendes Video gedreht, das ein oder andere Warsteiner währenddessen geköpft und eure Bewerbung ist perfekt. Nein, diese News hier wurde nicht gesponsert, es ist einfach unsere Annahme.

Die Gewinner werden seitens einer Jury herausgepickt, die aus EC selbst, MC Fitti und Warsteiner besteht. Auf das Treppchen kommen insgesamt drei Acts: Die Gewinnerband erhält einen Geldpreis von 1.500 Euro und den begehrten Auftritt bei Rock am Ring 2022. Die zweitplatzierte Band erhält 1.000 Euro und die drittplatzierte Band immerhin 500 Taler.

Alle Infos zu den Teilnahmebedingungen

Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 10. Oktober 2021. Alle Infos und die Teilnahmebedingungen findet ihr über diesen Verweis. Wir wünschen euch viel Erfolg und freuen uns, vielleicht EURE Band nächstes Jahr bei Rock am Ring zu sehen. Gemeinsam mit Rock im Park findet das Festival vom 03. bis zum 05. Juni 2022 statt. Als Headliner sind kommendes Jahr Volbeat, Green Day und Muse dabei.

Und wer nochmal üben will, dem haben wir an dieser Stelle sowohl „Hypa Hypa“ als auch „We Got The Moves“ nachfolgend nochmal bereitgestellt. Den letztgenannten Song brachten Eskimo Callboy erst letzte Woche als erste Single des bevorstehenden neuen Albums an den Start.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Hypa Hypa“ stammt von der aktuellen EP „MMXX“, die vergangenes Jahr erschien. Die Platte stellte den ersten Output mit Nico Sallach (Ex-To The Rats And Wolves) dar, der die Truppe seit 2020 komplettiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bild: Offizieller Teaser zum Warsteiner Bandcontest

More

Feature

Kerngeschäft MoreCore Podcast

Wann hast du zuletzt deine neue Lieblingsband entdeckt? Wenn man ehrlich ist, dann überfordert einen das dauerhafte Angebot an Musik …

von