News

Music

Enter Shikari: Neues Album „A Kiss For The Whole World“ und neue Konzerte angekündigt

UND es gibt diese Single für uns.

VON AM 12/01/2023

Über die letzte Zeit haben Enter Shikari ihre hungrigen Fans nicht an der langen Leine gehalten, sondern mit „The Void Stares Back“ feat. Wargasm UK sowie zuletzt „Bull“ mit Unterstützung durch Cody Frost gleich zwei Nummern rausgehauen, die eigentlich als Fingerzeig auf ein neues Album zu verstehen waren – oder auch nicht.

Neues Enter Shikari-Album und erste Single

Eine Album-Ankündigung haben wir zwar trotzdem für euch, die eben genannten Singles werden darauf jedoch nicht enthalten sein.

Wie es da heißt, nennt sich der neue Output der Truppe aus St. Albans „A Kiss For The Whole World“ und erscheint am 21. April 2023 via SO Recordings / Ambush Reality.

Darauf enthalten sind dann diese bisher noch völlig neuen Songs:

1. A Kiss for the Whole World x
2. (pls) set me on fire
3. It Hurts
4. Leap into the Lightning
5. feed yøur søul
6. Dead Wood
7. Jailbreak
8. Bloodshot
9. Bloodshot (Coda)
10. goldfĭsh ~
11. Giant Pacific Octopus (i don’t know you anymore)
12. giant pacific octopus swirling off into infinity…

So klingt der neue Song der Band

Mit „(pls) set me on fire“ gibt es zur Feier des Tages auch direkt einen ersten Appetizer aus der fertigen Platte – ran an die Aufnahmen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über die persönliche Bedeutung des Songs, vor allem in Hinblick auf die Zeit während der Pandemie, lässt Frontmann Rou Reynolds folgendes wissen:

„Ehrlich gesagt, dachte ich, ich bin am Arsch. Ich fühlte mich noch nie so losgelöst von meiner Seele, meiner Bestimmung, meinem verdammten Geist. Ich habe fast zwei Jahre lang keine Musik mehr geschrieben. Die längste Zeit davor waren zwei Wochen. Ich war gebrochen. Es war fast so, als hätte mein Gehirn gefragt: ‚Was ist der Sinn von Musik, wenn man sie nicht teilen kann? Welchen Sinn hat es, Musik zu schreiben, wenn man sie nicht mit anderen erleben kann?‘ und schaltete sich dann prompt ab.

„(pls) set me on fire“ ist aus dieser Verzweiflung heraus entstanden. Dieser Song ist ein Erbrechen von positiver Energie. Jede Emotion, die zwei Jahre lang in mir gefangen war, wurde endlich freigesetzt.“

Live auf Tour 2023

Um die Platte gebührend – oder wenigstens halbwegs gebührend – feiern zu können, haben Enter Shikari auch noch neue Tour-Termine bestätigt.

Fans aus Deutschland dürfen sich dabei über die folgenden zwei Konzerte freuen, die in einem etwas intimeren Rahmen als sonst gewohnt stattfinden werden:

05.04.2023 – Hamburg, Knust
08.04.2023 – Köln, Luxor

Abseits dessen wurde die Band auch für das Hurricane Festival sowie das Southside Festival bestätigt; beide finden vom 16. bis 18. Juni 2023 statt. Im August folgt dann zusätzlich noch ein Abstecher zum Highfield Festival.

Foto: Jamie Waters / Offizielles Pressebild

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von