News

News

END: Aufnahmen für neues Album sind im Kasten

Die zweite Platte der Kombo steht in den Startlöchern.

VON AM 24/08/2019

Erst im Juli haben END verkündet, dass sie an einem neuen Album arbeiten.

Nun hat Bandmitglied Brendan Murphy (Counterparts) in einem Interview im „Lambgoat Vanflip Podcast“ verraten, dass die Platte bereits im Kasten sei.

Demnach seien die Aufnahmen fertig abgeschlossen. Die Platte habe nun nur noch den Mixing- und Mastering-Prozess vor sich. Diesen übernimmt wie gehabt Bandkollege und Produzent Will Putney (Fit For An Autopsy). Das Interview mit Brendan Murphy findet ihr weiter unten.

Vorfreude auf die neue Scheibe von END

Details zur Platte stehen ebenso wie ein mögliches Release-Date derzeit noch nicht im Raum.

END ist eine Supergroup, die sich 2017 aus Mitgliedern der Bands Counterparts, Fit For An Autopsy, Reign Supreme, Shai Hulud, Trade Wind und Structures zusammenfand. Noch im selben Jahr veröffentlichten sie ihr Debütalbum „From the Unforgiving Arms of God“.

Wir hoffen, dass es nicht mehr allzu lange dauert, bis wir den Nachfolger auf die Ohren bekommen.



More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von