News

Musikvideo

Employed To Serve melden sich mit ihrer neuen Single „Party’s Over“ zurück

Der Name ist hoffentlich NICHT Programm.

VON AM 16/10/2020

Employed To Serve haben letztes Jahr ihr aktuelles Album „Eternal Forward Motion“ auf den Markt gebracht. Nun meldet sich die britische Band mit neuer Musik zurück und lässt ihren brandneuen Song „Party’s Over“ vom Stapel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Employed To Serve 2020 📷 by @zakpinchin

Ein Beitrag geteilt von (@employedtoserve) am

Den neuen Track ihrer Band kommentiert Sängerin Justine Jones wie folgt:

„Party’s Over is about the fast decay of the unsustainable world we live in. Frustratingly, despite our best efforts, the quest for a sustainable way of living feels hopeless due to what humanity deems a birth right rather than a luxury. What we think we need in order to live just does not seem compatible with our eco system, making me feel like we’re aliens that have taken the planet hostage.“

Der Song kommt natürlich auch mit einem passenden Musik-Video daher. Zu Gemüte führen könnt ihr euch den Output in Gänze hier und jetzt.

Hört jetzt die neue Single „Party’s Over“ von Employed To Serve

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob der Song als alleinstehende Single fungiert oder ob uns demnächst ein neues Album oder eine EP ins Haus steht, ist noch nicht bekannt.

Im März wäre die Kombo aus UK hierzulande eigentlich live zu sehen gewesen, doch wegen der dato noch „anlaufenden“ Coronavirus-Pandemie wurde die Live-Rutsche auf unbestimmte Zeit verschoben. Nachholtermine sind bislang nicht bekannt.

Bild: YouTube / „Employed To Serve – Party’s Over“

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von