News

News

Electric Callboy: So war das erste Konzert der Tour 2022 in Paris

Die Vorfreude auf die Deutschland-Konzerte wächst!

VON AM 17/04/2022

Es geht dieser Tage heiß her bei Electric Callboy: Die Kombo kündigte nicht nur am Freitag ihr neues Album „TEKKNO“ an, sondern startete am Samstag auch nach mehr als zwei Jahren Live-Pause die „Hypa Hypa European Tour“ in der französischen Hauptstadt Paris.

Die nahezu ausverkaufte Live-Rutsche führt die Truppe einmal quer durch Europa und selbstverständlich werden auch die deutschen Venues unsicher gemacht. Wer sich jetzt schon mal ein bisschen anheizen und die Vorfreude anfeuern will, kann das mit den entsprechenden Aufnahmen der Toureröffnung am Samstagabend tun.

So fett war das erste Konzert 2022 von Electric Callboy (Ex-Eskimo Callboy)

Einige Videos aus dem Trabendo schafften es natürlich mittlerweile ins Netz. Wir wollen euch das Ganze nicht vorenthalten. Übrigens: Bei der aktuellen Tour handelt es sich um die erste Sause seit dem offiziellen Einstieg von Nico Sallach als „neuer“ Sänger.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn wir sagen, wir haben Bock, ist das noch untertrieben! Die verbliebenden Dates der „Hypa Hypa European Tour“ mit Blind Channel und One Morning Left haben wir euch nachfolgend aufgedröselt. Bei der letzten Show in Saarbrücken sind statt Blind Channel Oceans Ate Alaska mit von der Partie!

17.04.2022 – FR – Fontenay-le-Comte, On n´a plus 20 ans
19.04.2022 – BE – Antwerpen, Trix
20.04.2022 – BE – Antwerpen, Trix
21.04.2022 – UK – London, Electric Ballroom
24.04.2022 – AT – Wien, Arena
25.04.2022 – DE – München, Zenith
27.04.2022 – HU – Budapest, Barba Negra
28.04.2022 – CZ – Prag, Roxy
29.04.2022 – PL – Krakau, Hype Park (new venue)
01.05.2022 – AT – Graz, Orpheum
08.05.2022 – DE – Hamburg, edel-optics.de Arena
09.05.2022 – DE – Leipzig, Haus Auensee
10.05.2022 – DE – Dresden, Schlachthof
12.05.2022 – DE – Rostock, Moya
13.05.2022 – DE – Kiel, Max Nachttheater
14.05.2022 – DE – Hanover, Swiss Life Hall
16.05.2022 – DE – Ludwigsburg, MHP Arena
18.05.2022 – IT – Mailand, Legend Club
19.05.2022 – CH – Pratteln, Z7
20.05.2022 – DE – Lindau, Club Vaudeville
22.05.2022 – NL – Amsterdam, Melkweg
24.05.2022 – DE – Offenbach, Stadthalle
26.05.2022 – DE – Berlin, Columbiahalle
27.05.2022 – DE – Köln, Palladium
28.05.2022 – DE – Saarbrücken, Garage (w/ Oceans Ate Alaska)

Das neue Album „TEKKNO“ erscheint dann am 09. September 2022 via Century Media Records. Darauf enthalten sind auch die drei zuletzt erschienenen „Spaceman“, „Pump It“ und „We Got The Moves“.

1. Pump It
2. We Got The Moves
3. Fuckboi (feat. Conquer Divide)
4. Spaceman (feat. FiNCH)
5. Mindreader
6. Arrow Of Love
7. Parasite
8. Tekkno Train
9. Hurrikan
10. Neon

„Spaceman“ mit Finch erschien erst vor gut einer Woche. Es handelt sich dabei um den ersten Output der Truppe seit dem Namenswechsel, bei dem man Eskimo Callboy an den Nagel hängte. Alle Infos dazu gibt’s hier.

Die weiteren Pläne für 2022

Noch vor Album-Release steht übrigens ein weiteres Live-Spektakel von und mit Electric Callboy auf dem Plan. Die Band feiert ihr erstes Escalation Fest, bei dem neben EC selbst auch Annisokay, 257ers und Samurai Pizza Cats in Oberhausen auf der Bühne stehen werden. Alle Infos zum Escalation Fest 2022 findet ihr hier!

Bild: Eskimo Callboy / YouTube: „Behind The Scenes: Wacken World Wide“

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von