News

Music

Eighteen Visions begeben sich auf „Ravenous Ways“

Hungrig nach mehr.

VON AM 02/10/2023

Eighteen Visions haben sich in den letzten Monaten wahrlich nicht lumpen lassen und uns einen Song nach dem anderen vorgesetzt. Münden sollen diese aber nicht ins Leere, sondern sehr wohl in einen etwas größeren Output.

Eighteen Visions geben sich gefräßig: Neues Single „Ravenous Ways“

In Kürze erwartet uns die neue EP „Purgatorio“, die thematisch von Dante Alighieris „Die Göttliche Komödie“ („The Divine Comedy“) aus dem Jahre 1321 inspiriert wurde.

Mit „Ravenous Ways“ gibt es jetzt den bereits fünften Vorgeschmack auf das fertige Werk. Anhören könnt ihr euch den lautstarken Spaß jetzt über den folgenden Player.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir würden uns derweil übrigens auch mal über ein paar Live-Shows von 18V in hiesigen Gefilden freuen. Ob und wann es hierzu kommt, steht aber noch völlig in den Sternen.

Foto: Jeremy Saffer / Offizielles Pressebild

Feature

Motionless In White Chris Motionless

Kürzlich war es wieder soweit und die “greatest stage of them all” machte den Vorhang auf für WrestleMania. Abertausende Wrestling-Fans …

von