News

News

Dreamshade veröffentlichen ihr neues Album „A Pale Blue Dot“

14 frische Tracks.

VON AM 05/03/2021

Mehr als vier Jahre ist es her, dass Dreamshade zuletzt ihr Album „Vibrant“ auf den Markt gebracht haben. Nun steht ab dem heutigen Freitag endlich Nachschub bereit, denn die Schweizer Band aus Lugano wirft heute ihren neuen Longplayer „A Pale Blue Dot“ in den Ring.

14 Tracks sind darauf enthalten, darunter auch Gastbeträge von Rose Villain und John Hendry von Darkest Hour, die wir jeweils im Vorfeld schon zu hören bekamen.

1. Safe Harbour
2. Lightbringers
3. Question Everything
4. Step Back
5. Stone Cold Digital (feat. Rose Villain)
6. Impulse
7. toD-eulB-elaP-(A)
8. Shanghai Nights
9. Elephant
10. Somewhere Else
11. On My Own
12. Nothing But The Truth (feat. John Henry)
13. A Place We Called Home
14. Save This

Nun dürfen wir uns über das Werk in voller Länge freuen – unseren Kevin konnte die Scheibe vorab schomal überzeugen, wie er in seiner Rezension wissen ließ.

Wir haben euch „A Pale Blue Dot“ hier und jetzt zum Anhören bereitgestellt und wünschen viel Spaß mit dem neuen Output.

Hört jetzt das neue Album „A Pale Blue Dot“ von Dreamshade

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Bei „A Pale Blue Dot“ handelt es sich um den nunmehr vierten Longplayer von Dreamshade. Abseits von „Vibrant“ von 2016 brachte die Truppe noch „The Gift of Life“ (2013) und „What Silence Hides“ (2010) auf den Markt.

Wir hoffen, sobald es wieder möglich ist, auch eine entsprechende Live-Rutsche serviert zu bekommen.

Foto: Kyrhian Balmelli / Offizielles Pressebild

More

Feature

Marathonmann

Vergangene Woche veröffentlichten Marathonmann mit „Alles Auf Null“ ihr Live-Unplugged Album, welches im Laufe des Sommers 2020 bei pandemiegerechten Unplugged-Konzerte …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE