News

News

Don Broco veröffentlichen bittersüßen Track “Endorphins”

Auf den letzten Metern zum LP-Release.

VON AM 17/10/2021

Bald hat das Warten wirklich ein Ende: Nachdem der Release ihres langersehnten vierten Longplayers “Amazing Things” von September auf den 22. Oktober verschoben werden musste, belohnen Don Broco kurz vor Schluss erneut ihre geduldigen Fans.

“Endorphins” nennt sich die neue Single, die ballernden Glücksgefühlen einen melancholischen Twist verpasst.

Hört jetzt hier “Endorphins” von Don Broco

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei dem Output handelt es sich um die bereits fünfte Auskopplung aus der anstehenden Platte. Zuvor erschienen die Singles „Uber“, „One True Prince“, „Gumshield“ und „Manchester Super Reds No.1 Fan“. Ein Musikvideo on top gab es jeweils für die letzten vier genannten Tracks.

Somit ist uns beinahe die Hälfte des kommenden Albums bekannt, denn “Amazing Things” fasst insgesamt zwölf Titel. Die vollständige Tracklist liest sich wie folgt:

1. Gumshield
2. Manchester Super Reds No.1 Fan
3. Swimwear Season
4. Endorphins
5. One True Prince
6. Anaheim
7. Uber
8. How Are You Done With Existing?
9. Bruce Willis
10. Revenge Body
11. Bad 4 Ur Health
12. Easter Sunday

Covid strikes again: Physische Ausgaben verspäten sich

Leider haben die Boys aus Bedford mit diesem Release aktuell etwas weniger Glück: Zu der pandemiebedingten Verschiebung des VÖ-Datums kam vor kurzem noch die traurige Kunde, dass sich jegliche physische Ausgaben der LP bis mindestens Januar 2022 verspäten werden. CDs, Schallplatten sowie die exklusiven Kassetten lassen somit noch ein Weilchen auf sich warten.

Sichtlich dankbar für die Nachsicht ihrer Fanbase meldet sich die Kombo in einem Videoansprache und erklärt die verzwickte Situation.

Aber nun heißt es erstmal alles andere als abwarten und Tee trinken, denn digital wird es das Werk defintiv am kommenden Freitag auf die Ohren geben.

Und sehen wir es mal so: Wer Anfang nächsten Jahres endlich besagte CD in den Händen hält, freut sich vielleicht noch ein wenig mehr darauf, dass die Briten uns als Teil des Rock am Ring bzw. Rock im Park Line-Ups 2022 einen lautstarken Besuch abstatten werden.

Bild: Don Broco / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von