News

Music

Disturbed: Wie es ist, die „Ooh-Wah-Ah-Ah-Ah“-Band zu sein

Fluch und Segen.

VON AM 23/11/2022

Neben dem vergleichsweise noch „neuem“ Cover von „The Sound Of Silence“ gibt es vor allem einen Song von Disturbed, der wie kaum ein anderer für den Sound und den Stil der Band als solche steht wie „Down With The Sickness“ aus dem 2000er Debütalbum „The Sickness“.

Allen voran das einleitende „Ooh-Wah-Ah-Ah-Ah“ wurde über die Jahre zu einem regelrechten Meme, der weit mehr Menschen im Ohr liegt als die Band überhaupt Fans hat.

Dan Donegan (Disturbed) über den „Ooh-Wah-Ah-Ah-Ah“-Effekt

In einem neuen Interview mit „Cutter’s Rockcast“ (transkribiert von Blabbermouth) sprach nun Gitarrist Dan Donegan darüber, wie es ist, stets mit dem Song und dem ikonischen Geräusch assoziiert zu werden.

Hier das, was er in Bezug auf „Down With The Sickness“ zu sagen hatte.

„Es ist ein Segen und ein Fluch. Ich werde mich nie über das typische ‚Oooo-Wakakaka‘ beschweren. Das ist das Ding, das uns bekannt gemacht hat, also wissen wir, dass es immer da sein wird. Das ist so, als würde Jani Lane von Warrant sagen: ‚Ich werde immer dieser ‚Cherry Pie‘-Typ sein. Das ist ein Segen und ein Fluch. Aber letztendlich ist es das, was dich bekannt gemacht hat und womit dich die Leute identifizieren. Ich akzeptiere es. Ich nehme es an. Es ist die Sache, die die Leute dazu gebracht hat, Fans zu werden und sich das Material unserer gesamten Karriere anzuhören.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Interview mit Sänger David Draiman

Wir selbst sprachen vor kurzem mit Frontmann David Draiman im Interview – nicht nur über das neue Album „Divisive“, sondern unter anderem auch über das „The Sound Of Silence“-Cover.

Hier der komplette Talk:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Travis Shinn / Offizielles Pressebild

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von