News

News

Dimmu Borgir bestätigen neue Co-Headliner-Tour mit Amorphis

Sechs Termine sind es in Deutschland geworden.

VON AM 12/08/2019

Die Mannen von Dimmu Borgir haben eine Co-Headliner-Tour mit Amorphis verkündet, im Zuge derer sie auch für einige Termine in Deutschland vorbei schauen.

Das Ganze findet im Januar und Februar nächsten Jahres statt. Sechst Termine sind es hierzulande geworden. Die beiden Bands haben als weiteren Support außerdem noch Wolves In The Throne Room dabei. Die genauen Termine und Städte findet ihr weiter unten.

Die norwegische Band Dimmu Borgir veröffentlichte vergangenes Jahr ihr aktuelles Studioalbum „Eonian“. Die aktuelle Platte „Queen of Time“ der finnischen Kombo Amorphis erschien ebenfalls 2018.

Wir sind derweil gespannt, welche Songs aus ihrem Repertoire sie hierbei live präsentieren werden.

Dimmu Borgir und Amorphis auf Headliner-Tour 2020

26.01.2020 – Wiesbaden, Schlachthof
28.01.2020 – München, TonHalle
29.01.2020 – Filderstadt, FILharmonie
30.01.2020 – Berlin, Columbiahalle
31.01.2020 – Oberhausen, Turbinenhalle
01.02.2020 – Hannover, Swiss Life Music Hall

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

More

Feature

Freunde, der Nikolaus war da! Und weil wir uns alle sowieso viel zu viel mit Schokolade und Co. vollstopfen, beschenken …

von