News

News

Die Ärzte mit einem neuen Update zu ihrer Tour

Ein offizielles Statement.

VON AM 23/08/2020

Die Ärzte haben sich am Freitag mit ihrem neuen Song „Morgens Pauken“ zurückgemeldet und im Zuge dessen auch gleich ihr neues Studioalbum „Hell“ für Oktober angekündigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Nachdem uns viele Fragen bzgl. der Tournee von Die Ärzte erreichen, hier ein Statement der Band zur aktuellen Situation: "Liebe Fans der besten Band der Welt, uns erreichen in den letzten Tagen, verständlicherweise, viele Anfragen zu dem Status der „In The Ä Tonight Tour“ 2020. Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, das wir die komplette Tournee um ein Jahr in den Zeitraum November bis Dezember 2021 verschieben müssen, was alle Beteiligten und besonders die Band schmerzt.. Allerdings sind wir für die Verlegung, aus rechtlichen Gründen, auf die entsprechenden Erlasse der zuständigen Behörden angewiesen, und diese untersagen in Deutschland bisher nur Großveranstaltungen bis zum 31.10.2020. Wir melden uns, sobald sich hieran etwas ändert, und wir die Tournee verlegen müssen und können. Im Falle einer Verlegung behalten alle Karten ihre Gültigkeit.“

Ein Beitrag geteilt von target Concerts (@targetconcerts) am

Im November und Dezember sollte es dann planmäßig auch auf große „In The Ä Tonight“ Tour gehen. Die Ankündigung der Live-Rutsche erfolgte allerdings lange Zeit, bevor Corona in den hiesigen Breitengraden überhaupt ein Thema war.

Die Ärzte geben ein Update zu ihrer „In The Ä Tonight“ Tour 2020

Bislang ist nicht ganz klar, was genau mit den Shows passiert, doch das Trio meldet sich nun über einen der örtlichen Veranstalter Target Concerts mit einem Update zurück.

Demnach geht man vom derzeitigen Zeitpunkt davon aus, dass die Sause auf November und Dezember 2021 verschoben werden muss.

Da bislang allerdings nur Großveranstaltungen bis Ende Oktober untersagt sind, wartet man aus rechtlichen derzeit auf weitere Infos zur Handhabe mit öffentlichen Events.

Im Falle einer Verschiebung behalten alle Tickets ihre Gültigkeit.

„Liebe Fans der besten Band der Welt,

uns erreichen in den letzten Tagen, verständlicherweise, viele Anfragen zu dem Status der „In The Ä Tonight Tour“ 2020.
Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, das wir die komplette Tournee um ein Jahr in den Zeitraum November bis Dezember 2021 verschieben müssen, was alle Beteiligten und besonders die Band schmerzt..

Allerdings sind wir für die Verlegung, aus rechtlichen Gründen, auf die entsprechenden Erlasse der zuständigen Behörden angewiesen, und diese untersagen in Deutschland bisher nur Großveranstaltungen bis zum 31.10.2020.

Wir melden uns, sobald sich hieran etwas ändert, und wir die Tournee verlegen müssen und können. Im Falle einer Verlegung behalten alle Karten ihre Gültigkeit.“

Bleibt also noch abzuwarten, in welcher Form die Sause nun stattfinden. In Anbetracht des Infektionsgeschehens und der Tatsache, dass alle Shows von Die Ärzte ausverkauft sind, liegt eine Verschiebung nach hinten wohl nahe.

Wenigstens dürfen wir uns zeitnah auf noch mehr neue Musik freuen. „Hell“ erscheint am 23. Oktober.

Alle Infos zum neuen Longplayer findet ihr hier.

Foto: BademeisterTV / YouTube: „die ärzte – M&F (Performance)“

More

Feature

Bring Me The Horizon

Heute ist Montag und ihr wisst, was das heißt – der Music Monday steht wieder an und verbessert euch die …

von