News

News

Deez Nuts kündigen ihr neues Album „You Got Me Fucked Up“ an

Bisher gibt es aber noch keinen Vorgeschmack.

VON AM 09/08/2019

Dass uns Deez Nuts noch in diesem Jahr mit einem neuen Album beehren, ließ die Band in der jüngeren Vergangenheit bereits mehrfach wissen. Nun ist die Katze auch endlich aus dem Sack.

Auf ihren Socials haben Frontman JJ Peters und seine Bandkollegen mittlerweile den Nachfolger des im April 2017 veröffentlichten „Binge & Purgatory“ angekündigt.

Neues Album von Deez Nuts kommt im Oktober

Die neue Full-Length-Platte hört demnach auf den Namen „You Got Me Fucked Up“ und erscheint am 18. Oktober diesen Jahres.

Ein passendes Cover-Artwork der Scheibe gab es obendrauf.

Was bislang allerdings noch völlig fehlt, ist neben einer Tracklist auch ein allererster Vorgeschmack auf das nunmehr sechste Album der Kombo aus Down-Under.

Sobald es soweit ist, werden wir euch darüber natürlich auf dem Laufenden halten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

More

Feature

Returner

Gut drei Jahre ist es her, dass Returner mit ihrer Debüt-EP und dem zugehörigen Musikvideo zum Song “Choices” das erste Mal …

von