News

News

Dead To Fall veröffentlichen ihren ersten neuen Song nach 12 Jahren

Willkommen zurück!

VON AM 03/08/2020

Es ist bereits zwölf Jahre her, dass wir neue Musik von Dead To Fall auf die Lauscher bekommen haben. Dato brachte die Metalcore-Truppe aus Chicago nämlich ihr aktuelles Studioalbum „Are You Serious?“ auf den Markt.

Nachdem man sich 2008 noch auflöste und für einige wenige Live-Shows wieder zusammenfand, steht nun nach über einer Dekade endlich neues Material in den Startlöchern. Die Kombo lässt nun ziemlich überraschend nämlich einen Song namens „No On Is Coming To Help“ auf den Markt.

Die Einnahmen gehen gleichermaßen an X-Ray Arcade und Empire Productions zur Unterstützung des Verlusts aus der Coronakrise. Dazu sagt die Band:

„Throughout our time as a band we have had incredible opportunities in Chicago and Milwaukee from the hard work of bolth Andy Parmann and Shane Merrill. It’s going to be a while until shows get back to normal, and when they do, we want to do shows with these amazing humans. In the mean time it’s up to us in the rest of the community to keep things afloat. 100% of the proceeds from this song will be split between the two.

Even if you don’t live near those cities there are venues, aritists and promoters struggling to keep the lights on near you. Figure out how you can help, because you can’t count on anyone else to do it for you.“

Wie das Comeback klingt, könnt ihr euch hier und jetzt anhören. Wir haben euch den taufrischen Track nachfolgend bereitgestellt.

Hört jetzt die neue Single „No One Is Coming To Help“ von Dead To Fall

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Ob uns demnächst vielleicht sogar ein neues Album oder eine EP erwartet, steht in den Sternen.

Der letzte Longplayer von 2008 markiert das markiert das vierte Studioalbum von Dead To Fall. Das Debütwerk „Everything I Touch Falls to Pieces“ erschien anno 2002.

In Abständen von je zwei Jahren brachte die Truppe noch die LPs „Villainy & Virtue“ und „The Phoenix Throne“ auf den Markt.

Foto: Brian Santostefano Photography / Offizielles Pressebild

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von