News

Video

Dead Icarus (Ex-Atreyu) mit neuem Song „So I Set Myself On Fire“

Here we go.

VON AM 29/10/2023

Nach etwas mehr als einem Monat melden sich Dead Icarus schon wieder mit einem neuen Song zurück. Dieses mal hat die Band um Ex-Atreyu-Frontmann Alex Varkatzas ihren Song „So I Set Myself On Fire“ für uns im Gepäck.

Die Band wird, wie auch schon auf den vergangenen Songs, von den Enterprise Earth-Mitgliedern Gabe Mangold und Brandon Zackey komplettiert.

Für die Band ist „So I Set Myself On Fire“ der erst dritte Song, den die Gruppe um Varkatzas veröffentlicht hat. Vorangegangen waren bisher die Songs „The Vultures Circle“ und die Debütsingle „Sellout“.

Das Video zu „So I Set Myself On Fire“ von Dead Icarus (Ex-Atreyu)

Der Song kommt aber nicht nur einfach so, sondern bekommt visuelle Unterstützung in Form eines eigenen Musikvideos. Das Video arbeitet extrem viel mit Effekten und mit dem Greenscreen. Hauptsächlich performt Varkatzas vor verschiedensten Locations, die allesamt zur Halloween-Zeit passen. Dazu kommen viele weitere Motive aus dem Halloween-Kosmos. Hexen, der Sensenmann, Zauberei sind nur ein paar Beispiele, die man im Video findet. Das komplette Musikvideo könnt ihr euch im nachfolgenden Player anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Frühjahr 2024 steht dann auch das erste Album von Dead Icarus ins Haus. Für genauere Informationen zum Album des ehemaligen Atreyu-Fronters und seinen neuen Kollegen müssen sich Fans aber weiterhin gedulden.

Foto: Brandon Trahan / Offizielles Pressebild

Feature

Kid Kapichi

Hastings vorzeige Punkrocker Kid Kapichi haben seit ihrer Gründung im Jahr 2013 eine Mission: auf die Missstände der Welt, aber …

von