News

News

Damage Done Fest: Weitere Acts für 2022 stehen fest

Das Line-Up wächst.

VON AM 18/10/2021

Mit dem Damage Done Fest dürfen wir uns kommendes Jahr auf ein neues Hardcore-, Ska- und Punkfestival im hohen Norden freuen denn am 27. August 2022 wird am Uferpark in Hamburg ordentlich gefeiert.

Nachdem die Premiere der neuen Live-Fete dieses Jahr aus bekannten Gründen noch ins Wasser fiel, steht es um eine erstmalige Veranstaltung 2022 gut! Und so geben die Verantwortlichen nach und nach die ersten Bands bekannt – weitere Acts sind mit der neuen Bandwelle nun gelandet.

Diese Bands sind beim Damage Done Fest 2022 dabei

Somit dürfen wir uns kommendes Jahr neben den bereits bekannten Bands obendrein auf Dritte Wahl, No Fun At All, Bishops Green, Razors sowie Shellycoat freuen!

Die neuen Acts reihen sich in die bereits bekannte Riege um die Bands Dead Kennedys, The Hellacopters Sick Of It All, ZSK, Los Fastidios, Rantanplan, Red City Radio und Harbour Rebels ein.

Das aktualisierte Line-Up entnehmt ihr dem nachfolgend eingebetteten Post.

Drei Acts fehlen noch – wir sind mächtig gespannt, um wen es sich dabei handelt!

Das Damage Done Fest findet am 27. August 2022 auf zwei Stages am Uferpark Wilhelmsburg statt.

Tickets können auf der offiziellen Website des Festivals erworben werden. Folgt dazu bitte diesem Verweis. Bereits erworbene Karten für dieses Jahr behalten auch für die anstehende Ausgabe ihre Gültigkeit.

Bild: Offizielles Artwork zum Damage Done Fest 2022

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von