News

Musikvideo

Crystal Lake zeigen Video zu „Into The Great Beyond“; Re-Record-Album in Anflug

Die LP erscheint morgen.

VON AM 04/08/2020

Crystal Lake haben vor kurzem gleich zwei neue Songs vom Stapel gelassen und nun beehren sie uns schon wieder mit „sowas wie“ neuer Musik. Die Kombo aus Japan kündigt nämlich ein Re-Record-Album namens „The Voyages“ an.

Das gute Stück erscheint bereits am morgigen Mittwoch, den 05. August und beinhaltet zehn Neuauflagen bereits bekannter Songs. Auch vier Features sind dabei, u.a. mit Gideon-Frontmann Daniel McWhorter oder Ex-Crystal Lake-Sänger Kentaro Nishimura:

Die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Fabricated Refuge
2. Twisted Fate
3. Open Water feat. Daniel McWhorter (Gideon) / Takashi Uesugi (Endzweck)
4. The Passage feat. Kentaro “Veron” Nishimura
5. The Burden
6. Freewill
7. Innocence
8. Daylight feat. Go Nakaharada (Break Your Fist)
9. Voyages
10. Into The Great Beyond

Weiterhin gibt es ein Musik-Video zur Neuauflage des Songs „Into The Great Beyond“ zu sehen, seines Zeichens im Original Teil des gleichnamigen Albums von 2012. Anschauen könnt ihr euch den Clip hier und jetzt.

Seht jetzt das Musik-Video zu „Into The Great Beyond“ von Crystal Lake

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann wir mit einem neuen vollwertigen Album rechnen dürfen, ist noch nicht bekannt. Die aktuelle Platte „Helix“, die hierzulande im Februar vergangenen Jahres erschien, markiert das nunmehr fünfte Studioalbum der Band um Frontmann Ryo Kinoshita.

Die Headliner-Shows von Crystal Lake können dieses Jahr wegen der Coronakrise leider nicht stattfinden. Wir dürfen uns aber spätestens im Frühjahr 2021 auf die Japaner freuen, denn sie werden gemeinsam mit Hatebreed Parkway Drive bei ihrer „Viva The Underdogs Tour“ unterstützen.

Nachdem die Termine das erste Mal auf Dezember diesen Jahres verschoben wurden, wurden sie nun ein zweites Mal für Frühjahr 2021 neu datiert. Auch zwei neue Shows in Berlin und Prag kamen für die Europatour hinzu.

Die Termine haben wir nachfolgend nochmal bereitgestellt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

30.03.2021 – Wien, Stadthalle (AT)
01.04.2021 – Leipzig, Messe (DE)
03.04.2021 – Esch-sur-Alzette, Rockhal (LUX)
05.04.2021 – Frankfurt, Festhalle (DE)
06.04.2021 – Brüssel, Forest National (BE)
07.04.2021 – Paris, Zenith (FR)
09.04.2021 – Dortmund, Westfalenhalle (DE)
10.04.2021 – Hamburg, Sporthalle (DE)
11.04.2021 – Berlin, Velodrom (DE)
12.04.2021 – Prag, Forum Karlin (CZ)
14.04.2021 – Zürich, Halle 622 (CH)
15.04.2021 – München, Olympiahalle (DE)
18.04.2021 – London, The SSE Arena Wembley (UK)

Foto: Crystal Lake / Offizielles Pressebild

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von