News

News

Counterparts präsentieren gleich zwei B-Sides aus dem aktuellen Album „Nothing Left To Love“

Hört jetzt rein.

VON AM 22/06/2020

Im November vergangenen Jahres haben Counterparts ihr aktuelles Album „Nothing Left To Love“ auf den Markt gebracht. Eine wirklich gelungene Scheibe, die auch in der Rezension unserer Julia ganz gut weggekommen ist. Der Lebenszyklus der Platte ist aber noch nicht vorbei, wie wir nun feststellen können.

Hört jetzt die zwei neuen Songs von Counterparts

Denn mit „Purer Form Of Pain“ und „Strings Of Separation“ hat die Kombo um Frontmann Brendan Murphy jetzt zwei bisher unveröffentlichte B-Side-Tracks zur Verfügung gestellt.

Diese wurden im Zuge der Arbeiten zum Longplayer fertig gestellt, fanden jedoch letztlich nicht ihren Weg auf das letztliche Album.

Anhören könnt ihr euch beide Songs jetzt über die folgenden, eingebetteten Player.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Nothing Left To Love“ ist der sechste Longplayer in der nunmehr 13-jährigen Schaffenszeit von Counterparts.

Noch im Februar und somit vor Corona war die Band für vereinzelte Konzerte in Deutschland zu sehen. Eigentlich hätten die Jungs schon dieser Tage für diverse Festivalauftritte wieder bei uns zugegen sein sollen.

Dass es dann aber ganz anders kam, weiß mittlerweile wohl jedes Kind.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Call Of The Sirens

Freunde, dieser Song geht raus an alle Pfälzer, denn Call Of The Sirens veröffentlichen am heutigen Donnerstag mit „Die Rückkehr …

von