News

News

Corey Taylor und seine Frau Alicia sind bald in einem Horrorfilm zu sehen

Öfter mal was Neues.

VON AM 15/11/2020

Slipknot– und Stone Sour-Frontmann Corey Taylor und seiner Ehefrau Alicia scheint während der Corona-Downtime wohl langweilig geworden zu sein. Obwohl Corey erst vor kurzem mit seinem ersten Solo-Album „CMFT“ durchstartete und Alicia mit den Cherry Bombs beschäftigt ist, sind sie bald in einem Horrorfilm zu sehen.

Seine Liebe zum Horror tat Corey schon in der Vergangenheit als Testimonial kund, nun geht er selbst unter die Darsteller. Die beiden spielen im Film „Rucker (The Trucker)“ mit, der sich aktuell in der Post-Produktion befindet.

Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour) und Ehefrau Alicia sind bald in einem Horrorfilm zu sehen

Corey übernimmt dort die Rolle des Taco Tuesday, Alicia spielt die Rolle der Darlene #49. Der Film kam als Projekt der OC Film School zustande. Bobby C. King spielt hier den Protagonisten Leif Rucker.

Wir sind gespannt auf das offizielle Schauspiel-Debüt des Ehepaares. Wann genau der Film erscheint, ist noch nicht klar.

Kommendes Jahr gibt es dann für Corey Taylor hoffentlich aber auch wieder musikalischen Ausgleich. Der Musiker ist dann zumindest mit Slipknot hierzulande beim Wacke Open Air 2021 zu sehen. Weiterhin stehen diverse Knotfests etc. noch auf der Nachhol-Agenda. So Corona will natürlich.

Ob er mit seinem Solo-Album „CMFT“ auch noch auf Tour geht, ist noch nicht klar. Am Tag der Veröffentlichung spielte Corey zumindest eine virtuelle Show aus dem Forum in Los Angeles. Auch hier war Alicia Taylor übrigens zu sehen. Den Bericht des Livestreams gibt’s hier.

Foto: Ashley Osborn / Offizielles Pressebild

More

Feature

Lions From Alaska

Leute, es ist wieder Zeit für eine ordentliche Packung Metalcore! Umso schöner, dass uns Lions From Alaska heute mit ihrer …

von