News

News

Cobra Kai: Netflix-Star Tanner Buchanan spielte mal in einer Death Metal-Band

Er hat auch zwei ganz bestimmte Lieblingsbands.

VON AM 08/03/2021

Tanner Buchanan ist für seine Rolle als Robby Keene in der Neflix-Serie „Cobra Kai“ bekannt. Wie der Schauspieler nun in einem Interview mit At Large verriet, schlägt sein Herz aber auch für Metallisches, denn er spielte mal in einer Progressive Death Metal-Band namens Acidosis.

Mit der Kombo coverte er demnach Songs von Gojira, die er als eine seine Lieblingsbands betitelt. Nach Pantera seien die Franzosen seine zweite Lieblingsband überhaupt. Gojira folgten ihm vor einer Weile bei Instagram, was einen kleinen Fanboy-Momente für Buchanan zur Folge hatte.

Netflix: Cobra Kai-Star Tanner Buchanan ist Metal-Fan

„My friend in the band says, I have a good name: ACIDOSIS. So the band was ACIDOSIS. We played a lot of GOJIRA covers, which I’m super excited about, because ‚Cobra Kai‘ posted the show playlists on Instagram. Now my all-time favorite band is PANTERA. But my second all-time is GOJIRA, a French-prog metal band. They ended up following me on Instagram and I had a freak-out moment. I had been listening to them since I was 12. We knew all their songs. Played all their songs. And they followed me on Instagram. I had this out-of-body experience, like, ‚GOJIRA, they know who I am. They know who I am!‘ This is my childhood right here.“

Weiter verrät Tanner Buchanan, dass er Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl gerne kennenlernen würde und darüber hinaus Corey Taylor (Slipknot, Stone Sour) sehr bewundere.

„I just want to be Dave Grohl’s best friend because he’s such an awesome guy. Same thing with Corey Taylor [of] SLIPKNOT. He’s another guy I would just super freak out about if I ever got to meet…. Him going from STONE SOUR to then SLIPKNOT, it was definitely a change in pace. A band of four or five to a band of, what, nine or ten? And they’re all wearing masks. You’re like, what is going on? But I do enjoy the music. I just like Corey Taylor a lot. Corey Taylor’s my guy.“

Guter Geschmack, Herr Buchanan.

Neben seiner musikalischen Karriere verfolgt der 22-Jährige bereits seit 2010 auch seinen schauspielerischen Werdegang. Neben seiner Rolle bei „Cobra Kai“ war er auch schon bei „Designated Survivor“, „Grey’s Anatomy“ und „Modern Family“ zu sehen.

Bild: YouTube / Netflix „The Netflix Afterparty | Tanner Buchanan Pranked The Entire Cobra Kai Cast | Netflix“

Feature

NOFX

Wenn es um die Geschichte des Punks geht, dann nehmen NOFX und Fat Mike eine wichtige Rolle ein, die über …

von