News

News

Chase Atlantic präsentieren uns ihren neuen Song „Escort“

Schon wieder frische Töne des Trios.

VON AM 17/10/2021

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Chase Atlantic neue Musik auf den Markt geworfen haben. Die Veröffentlichung ihres dritten Longplayers „Beauty In Death“ liegt erst knappe sieben Monate zurück.

Doch offensichtlich haben die Australier in den letzten Monaten bereits an neuer Musik gearbeitet. Neben ihrer Single „Ohmami“, die im Juni released und im September noch einmal gemeinsam mit der Künstlerin Maggie Lindemann neu aufgelegt wurde, haben die Jungs nun erneut einen heißen Track in der Pipeline.

Am Freitag erschien mit „Escort“ eine neue Single des Trios. Ob es sich bei dem Song um einen ersten Vorgeschmack auf ein weiteres Album handelt, ist bisher noch nicht bestätigt.

Hört jetzt den neuen Song „Escort“ von Chase Atlantic

Wir halten euch auf dem Laufenden. Doch bis dahin dürfen wir uns die Zeit mit dem neuen Track vertreiben. Wenn ihr wissen wollt, wie der neueste Streich der Kombo klingt, dann hört doch einfach mal rein. Den Link zum Video haben wir nachfolgend für euch bereitgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bevor sich die Band 2014 in Chase Atlantic umbenannte, waren Sänger Mitchel Cave, sein Bruder und Gitarrist Clinton Cave und Gitarrist Christian Anthony seit 2011 unter dem Namen K.I.D.S. (Kind Imaginations Destructive Situations) unterwegs.

Ihr aktuelles Album „Beauty In Death“ erschien im März 2021. Die ausführliche Review zum Album findet ihr hier. Der Longplayer markiert bereits das dritte Studioalbum der Kombo.

Foto: Chase Atlantic / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von