News

Video

Chaosbay melden sich mit „All This Beauty Can’t Be Real“ zurück

Schluss mit den Metal-Klischees!

VON AM 06/05/2022

Es gibt neue Musik der Alternative-Metal Truppe Chaosbay aus Berlin. Nachdem die Band im Januar ihre neue EP „Boxes“ und die Single „The Prophet“ auf den Markt warfen, folgt jetzt der neue Song „All This Beauty Can’t Be Real“.

Chaosbay präsentieren ihre neue Single „All This Beauty Can’t Be Real“

Für die Jungs ist diese Single eine ganz besondere. In ihren Socials erklären sie warum:

We are proud to present you a very special song today. It’s been long enough that metal has always stood for negative themes and conflicts. This song and its message should make clear how beautiful the coexistence of all people can be, if you support each other and have more empathy!

Demnach sind Chaosbay mächtig stolz auf ihren Song, weil sie den Metal und das, wofür er steht aus der Klischeekiste in ein positives Licht rücken wollen. Negative Themen und Konflikte schieben sie beiseite und fordern gegenseitige Unterstützung und mehr Empathie.

Ein Musikvideo zum Song gibt es ebenfalls dazu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt euch nicht nur gegenseitig unterstützen, sondern auch die Band? Dann nehmt euch etwas Zeit und schaut auf ihren Konzerten vorbei.

Im Oktober macht die Kombo in vier großen deutschen Städten Halt und lädt zu einer fetten Sause, bei der es mit Sicherheit auch die brandneue Single auf die Ohren gibt.

Diese Städte sind dabei:

20.10.2022 – Mannheim, 7er-Club
21.10.2022 – Stuttgart, Club Zentral
27.10.2022 – Berlin, Cassiopeia
28.10.2022 – Hamburg, Astra Stube

So lange wollt ihr nicht warten? Kein Problem! Als Support-Act für die Metal-Truppe Tenside aus München stehen sie sogar schon in wenigen Wochen auf der Bühne. Die folgenden Haltestellen haben sie dabei auf dem Plan:

26.05.2022 – Köln, MTC
27.05.2022 – Düsseldorf, The Tube
28.05.2022 – Hamburg, Logo
22.06.2022 – Berlin, Cassiopeia
23.06.2022 – Dresden, Groovestation

Chaosbay veröffentlichten ihre erste EP im Jahr 2012. Eine weitere EP und das Debüt-Album folgten 2015. Nach einer dreijährigen Bühnenpause und mit neuer Besetzung ging es für die Band 2018 wieder auf Tour. Bis heute kamen noch zwei weitere EPs und ein zweiter Longplayer, „Asylum“ (2020), dazu.

Foto: Axel Kleis / Offizielles Pressebild

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von