News

News

Bury Tomorrow: Erste Städte der Tour sind anscheinend ausverkauft

Heute in zwei Monaten beehren uns Bury Tomorrow mit der ersten Tour nach dem Release ihres gefeierten, aktuellen Studioalbums „Black ...

VON AM 24/09/2018

Heute in zwei Monaten beehren uns Bury Tomorrow mit der ersten Tour nach dem Release ihres gefeierten, aktuellen Studioalbums „Black Flame“. Und das mit richtig dicker Verstärkung. Denn neben den Jungs werden bei allen Terminen auch noch 36 Crazyfists, Cane Hill und Crystal Lake mit von der Partie sein. Ein Lineup, das sich wirklich sehen lassen kann und anscheinend sehen das die Fans genauso.

Denn jetzt scheinen mit Münster und Köln die ersten Haltestellen ausverkauft zu sein; zumindest sind über die weiter unten verlinkten CTS-Links aktuell keine weiteren Tickets mehr verfügbar. Wer also mit einem Besuch auf den anderen Shows geliebäugelt hat, dem empfehlen wir langsam dringend, sich ein Ticket zu organisieren. Es könnte gut sein, dass uns weitere solcher Meldungen ins Haus stehen.


Bury Tomorrow live auf Tour durch Deutschland

24.11.2018 – Münster, Sputnikhalle (Tickets)
25.11.2018 – Hamburg, Markthalle (Tickets)
30.11.2018 – Berlin, SO36 (Tickets)
01.12.2018 – Leipzig, Conne Island (Tickets)
03.12.2018 – München, Backstage Werk (Tickets)
07.12.2018 – Wiesbaden, Schlachthof (Tickets)
08.12.2018 – Köln, Essigfabrik (Tickets)

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schäfer (Cat Eye Photography)
Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von