News

News

Buried Alive (Terror) veröffentlichen ihren ersten neuen Song seit 20 Jahren

BÄM.

VON AM 23/07/2020

Buried Alive, das Nebenprojekt von Terror-Frontmann Scott Vogel, meldete sich vor kurzem mit der Ankündigung einer neuen EP zurück. Das ist das erste Lebenszeichen der Kombo seit nunmehr 20 Jahren, denn eigentlich löste sich die Truppe 2000 auf.

Als ersten Vorgeschmack auf die Release, die sich „Death Will Find You“ nennt und am 21. August diesen Jahres das Licht der Welt erblicken wird, gibt es jetzt die erste Single daraus auf die Lauscher.

Diese heißt „I Killing I“ und ist einer von insgesamt zwei gänzlich neuen Tracks, die auf der EP zu finden sein werden. Zu Gemüte führen könnt ihr euch den Output natürlich hier und jetzt. Wir haben euch den Song nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt die brandneue Single „I Killing I“ von Buried Alive (Terror)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Neben der ersten Single-Auskopplung sowie dem Titeltrack, der ebenfalls neu ist, werden zwei weitere Neuauflagen bereits bekannter Songs darauf zu finden. Die Tracklist liest sich wie folgt:

01 – “Death Will Find You”
02 – “I Killing I”
03 – “Another Day Closer To Death” (re-recording)
04 – “Our Time Is At Hand” (re-recording)

Ob es sich bei dem Output um ein einmaliges Comeback handelt oder ob wir zukünftig mehr hören werden, ist noch nicht bekannt.

Mit Terror brachte Scott Vogel seit der Gründung der Band anno 2002 (zwei Jahre nach dem Ende von Buried Alive) sieben Studioalben auf den Markt. Zuletzt erschien 2018 die aktuelle LP „Total Retalitation“.

Das Debütwerk „One With The Underdogs“ brachte die fünfköpfige Kombo anno 2004 auf den Markt.

Foto: Nuclear Blast Records / YouTube: „TERROR – In Spite of these Times/One More Enemy (OFFICIAL VIDEO)“

More

Feature

Bring Me The Horizon

Heute ist Montag und ihr wisst, was das heißt – der Music Monday steht wieder an und verbessert euch die …

von