News

News

Bring Me The Horizon: Neues Album ist in Arbeit

Nun also doch ein Longplayer?

VON AM 20/03/2020

Entgegen früherer Aussagen von Frontmann Oli Sykes arbeiten Bring Me The Horizon derzeit wohl an einem neuen Album. Vergangenes Jahr brachten sie bereits ihren aktuellen Longplayer „Amo“ sowie eine Surprise-EP auf den Markt – nun scheint uns in nicht allzu ferner Zukunft schon wieder neues Material zu erreichen.

Trotz der Coronakrise und den damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind BMTH fleißig und feilen von zu Hause aus an neuen Songs. Über einige neue Videos gibt uns die britische Band Einblicke ins „Homeoffice“.

Filmemacher Brian Cox sagte dazu:

„The guys have been at home working on BMTH8, and with the coronavirus spreading they’ve abandoned the studios and they’ve just been working from home remotely. So I’m gonna stay with them and capture them live, and we will bring you regular updates so that you can be involved in the recording process.

You know, this is a crazy time, and we know there’s a lot of people at home wondering what the hell is going on. We wanted to do something to help us get our minds off of all the chaos.

Stick with us… we’re in this together, and stay safe out there.“

Bring Me The Horizon gewähren Einblicke in ins Studio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dort arbeiten sie wohlgemerkt an einem gewissen Projekt namens „BMTH08“.

Die aktuelle Scheibe „Amo“ markiert allerdings „erst“ das sechste Album der Band. Ein neuer Longplayer würde dementsprechend den siebten und nicht den achten markieren… Oder nimmt die Band die letzte EP „Music To Listen To…“ mit auf in ihre Zählung?

Wir wissen es nicht. Was wir aber wissen, dass uns definitiv IRGENDETWAS von Bring Me The Horizon erreichen wird. Und das gerne früher als später. In Quarantäne hat die Kombo ja eigentlich genügend Zeit.

Foto: Bring Me The Horizon / YouTube: „Ludens (Official Video)“

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE