News

News

Blink-182 spielen „Enema Of The State“ schon bald in voller Länge

In diesem Jahr wird das dritte Studioalbum „Enema Of The State“ von Blink-182 bereits 20 Jahre alt. Zur Feier wollen ...

VON AM 22/03/2019

In diesem Jahr wird das dritte Studioalbum „Enema Of The State“ von Blink-182 bereits 20 Jahre alt.

Zur Feier wollen die drei Bandmitglieder Mark Hoppus, Travis Barker und Matt Skiba ein Full Set des Albums spielen.

Wie Hoppus nun via Twitter auf die Frage eines Users mitteilte, sei eine Jubiläumsshow mit dem kompletten Set des Albums bei ihrem Auftritt beim Festival „Back To The Beach“ geplant, bei dem das Trio als Headliner auftreten wird.

Eine Reunion mit ihrem ehemaligen Gitarristen und Sänger Tom DeLonge sei aber nicht in Planung, wie Hoppus in einem früheren Interview sagte: „There’s been no reach-out, or no talk of getting the original lineup back together.“

Die drei aktuellen Bandmitglieder arbeiten derzeit an ihre neuen Studioalbum, das mittlerweile so gut wie fertig ist. Wie Travis Barker kürzlich verriet, plane die Band derzeit, neues Material nach ihrem Auftritt bei „Back To The Beach“ zu veröffentlichen.

Das Festival findet am 27. und 28. April statt, sodass es also nicht mehr lange dauern kann, bis wir etwas Neues der Kalifornier zu hören bekommen.

Hier nur einer der vielen klasse Songs des Blink-182-Albums

Offizielle Website der Band

More

Feature

Bury Tomorrow

Wir alle kennen sie, wir allen lieben sie: Misheard Lyrics. Gerade im Metal-Bereich wird nicht selten anders gehört, als eigentlich …

von