News

Musikvideo

Blind Channel präsentieren ihren neuen Song „Dark Side“

Der Beitrag der Band zum Eurovision Song Contest 2021.

VON AM 22/01/2021

Blind Channel wollen dieses Jahr den Eurovision Song Contest unsicher machen. Aus diesem Grund nimmt die Kombo am finnischen Vorentscheid Uuden Musiikin Kilpailu (UMK) teil. Nun ist auch klar, mit welchem Stück die Truppe ihre Konkurrenz übertrumpfen möchte.

Die Finnen bringen nämlich ihren brandneuen Song „Dark Side“ an den Start. Dazu liefert sie zur passenden Einstimmung auf den UMK auch ein passendes Musik-Video mit. Zu Gemüte führen könnt ihr euch den Output in Gänze wie immer nachfolgend.

Seht jetzt das Video zur neuen Single „Dark Side“ von Blind Channel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Finale des UMK findet am 20. Februar 2021 statt. Das Ergebnis, welcher Act dann für Finnland beim ESC im niederländischen Rotterdam antreten wird, setzt sich aus 50% Jury-Entscheidung und 50% Telefon-Voting zusammen.

Wir wünschen den Jungs ganz viel Erfolg und drücken die Daumen, dass sie ihre Heimat Finnland dann beim 65. Eurovision Song Contest vertreten dürfen. Das Ganze findet vom 18. bis zum 22. Mai 2021 in der Ahoy-Arena in der niederländischen Stadt Rotterdam statt. Hier hätte bereits letztes Jahr der ESC steigen sollen, doch wegen der Coronakrise wurde die Veranstaltung abgesagt. Ob im Frühjahr Zuschauer mit dabei sein werden, ist noch ungewiss.

Blind Channel brachten letztes Jahr ihr aktuelles Album „Violent Pop“ auf den Markt. Dabei handelt es sich um das dritte Studioalbum von Blind Channel. Zuvor brachten sie noch ihre Longplayer „Blood Brothers“ (2018) und „Revolutions“ (2016) auf den Markt.

Foto: Blind Channel / Offizielles Pressebild

More

Feature

A Day To Remember ADTR Neil Westfall You're Welcome

Am 05. März erscheint das siebte Studioalbum von A Day To Remember namens „You’re Welcome“, passend dazu hat unsere Natascha …

von