News

News

Bill und Ted setzen ihre Reise mit „Bill & Ted Face The Music“ nach 29 Jahren fort

„Bunt ist das Dasein und granatenstark“ - immer noch. Hier der erste Trailer.

VON AM 09/06/2020

Wir schreiben das Jahr 1989. Bill S. Preston und Ted „Theodore“ Logan gründen die vielleicht größte Rockband aller Zeiten: die Wyld Stallyns. Nie von gehört? Okay, folgt uns zurück in die Vergangenheit.

Ed Solomon, der später das Drehbuch für Men in Black und 3 Engel für Charlie schreiben wird, verfasst die Kult-Skripte zu „Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit“ (1989) und „Bill & Teds verrückte Reise in die Zukunft“ (1991) und kreierte eine der bekanntesten Telefonzellen der Filmgeschichte. In den Hauptrollen spielen Keanu Reeves und Alex Winter eingangs erwähnte Schluffis bzw. Rockmusiker in spe, denen auf ihrer musikalischen Reise allerlei Abenteuer passieren, angefangen von Zeitreisen mit illustren Persönlichkeiten der Geschichte über Twister-Spiele mit dem Tod höchstpersönlich.

Ende letzten Jahres wurden erste Infos geleaked, dass es nun endlich – satte 29 Jahre nach dem zweiten Teil – den dritten Teil geben soll. Und heute veröffentlichen Orion Films endlich den ersten Trailer hierzu mit dem Titel „BILL & TED FACE THE MUSIC“.

Seht jetzt den ersten Trailer zu „Bill & Ted 3“

Bill und Ted, beide inzwischen Väter und nicht ganz im Rock-Olymp angekommen, erhalten die Info aus der Zukunft, dass einer ihrer Songs das Leben auf der Erde retten kann. Kein ganz unpassender Zeitpunkt für einen solchen Plot, könnte man sagen… um das zu erreichen, scheinen die Beiden eine Reise in die Zukunft zu unternehmen, um sich…sagen wir, bei sich selbst inspirieren zu lassen.

Mit dabei sind außerdem Samara Weaving (The BabysitterThree Billboards Outside Ebbing, Missouri) und Brigette Lundy-Paine (AtypicalThe Glass Castle), die Bill und Teds Töchter spielen. Auch der aus dem zweiten Teil bekannte Tod, gespielt von William Sadler kehrt zurück.

Die Original-Drehbuchautoren Ed Solomon und Chris Matheson konnten auch für den dritten Teil gewonnen werden und Dean Parisot (Galaxy QuestR.E.D. 2 – Noch Älter. Härter. Besser.) führte Regie. Auf dem Soundtrack des zweiten Teils befinden sich übrigens Hochkaräter wie  Faith No More, Megadeth, Primus oder King’s X. Man darf gespannt sein, wie der Soundtrack des dritten Teils ausfällt.

Volle Kanne, Hoschi!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bild: Orion Pictures / YouTube: „BILL & TED FACE THE MUSIC Official Trailer #1 (2020)“

More

Feature

Breakdown of Sanity

Woran erkennt man in aller Regel, dass Montag ist? Natürlich an unserem wöchentlichen Music Monday, in dem wir euch regelmäßig …

von