News

News

Between The Buried And Me: Das neue Album ist im Kasten

Das ging schnell!

VON AM 26/12/2020

Im November ließen uns Between The Buried And Me wissen, dass sie die Arbeiten an ihrem neuen Album aufgenommen haben. Die Vorweihnachtszeit haben die Herren nun dafür genutzt, ordentlich ranzuklotzen, denn die Scheibe ist jetzt bereits im Kasten.

Über ihre Socials ließen sie uns wissen, dass die Studioaufnahmen zum Longplayer zum Ende gekommen seien.

Between The Buried And Me haben die Arbeiten an ihrem neuen Album beendet

„2020 ain’t been worth a lick, but guess what…… tracking for the newest BTBAM is in the books! As always, we owe [Jamie King] a massive debt of gratitude. It cannot be overstated how much this guy means to us, and how important he has been to helping us evolve over the past 20 years. We can’t wait for you all to hear what we’ve cooked up over here. Until then, be safe and don’t be an asshole.“

An der Platte beteiligt war auch Jamie King (The Contortionist, Scale The Summit). Letzterer war auch an der Reissue des 2007er Albums „Colors“ beteiligt, das 2011 erschien. Wann genau wir mit dem neuen Werk rechnen dürfen, ist indes noch nicht bekannt.

Das bevorstehende Album stellt den nunmehr neunten vollwertigen Longplayer der fünfköpfigen Kombo dar. Zuletzt brachten Between The Buried And Me vor zwei Jahren ihr beiden Alben „Automata I“ und „Automata II“ auf den Markt. Die beiden Platten wurden als Teil 1 und Teil 2 des achten Albums gewertet.

Ihr Selftitled-Debüt brachten BTBAM 2002 an den Start.

Foto: Juan Pardo / Offizielles Pressebild

Feature

Vor 11 Jahren ist die ehemalige Industriemechanikerin Ina Bredehorn zur Rocksängerin Deine Cousine geworden. Seitdem tanzt die Wahlhamburgerin auf vielen …

von