News

News

Beartooth erreichen mit „In Between“ in den USA erstmals Goldstatus

Glückwunsch!

VON AM 11/07/2020

Beartooth haben mit ihrem Song „In Between“ in den USA erstmals Goldstatus erlangt. Wie die Band um Frontmann Caleb Shomo freudig über ihre Socials verriet, wurde die Single dieser Tage von der Recording Industry Association of America (RIAA) erstmals mit Gold prämiert.

„A few days ago, we received word that ‘In Between’ has been certified Gold in the U.S.! We can’t thank you guys enough for all the years of support. Everyone continue to stay safe out there, and we’ll be back before you know it! New jams are indeed on the way…“

Herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen, dass noch viele Auszeichnungen mit Edelmetall folgen werden.

Beartooth bekommen für „In Between“ erstmals Gold verliehen

„In Between“ ist Teil des Debütalbums „Disgusting“, das 2014 auf den Markt kam. Es folgten die Longplayer „Agressive“ (2016) sowie „Disease“ (2018).

Derzeit arbeiten Beartooth an einem neuen Album, von dem uns noch dieses Jahr neue Musik erreichen sollen. Laut Caleb Shomo handele es sich dabei um die „härteste“ Platte der Band.

Wir sind gespannt, wann wir einen ersten Appetizer zu hören bekommen. Einige erste Tunes durften wir bereits erlauschen. Reinhören könnt ihr u.a. hier.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Peter Detje (lostrealistphotography)

More

Feature

While She Sleeps

Achtung, Achtung: Unser heutiger Music Monday hat es in sich! Wir konnten uns letzte Woche vor neuen Tracks kaum retten …

von