News

News

Baroness verkünden zwei neue Headliner-Konzerte

Besser als nix.

VON AM 05/08/2019

Im Juni haben Baroness ihr neues Studioalbum „Gold & Grey“ auf den Markt gebracht. Und das mit Erfolg, konnte die Band um Frontmann John Baizley hiermit doch den zweiterfolgreichsten Einstieg ihrer Karriere in hiesigen Gefilden verbuchen.

Platz 14 ist ein Top-Wert und liegt gerade einmal einen Zähler hinter dem damaligen Einstieg der 2012er Platte „Yellow & Green“.

Vor einer Weile wurde die Band aus Savannah, Georgia neben Danko Jones als einer der Special Guests der Headliner-Tour von Volbeat im November verkündet.

Baroness live als Headliner in Deutschland

Wer darauf jedoch keine Lust hat und die Progressive Metal-Kombo lieber selbst als Headliner sehen möchte, dürfte sich über die heute bestätigten Termine freuen.

Demnach ist das US-Quartett für immerhin zwei Shows im Oktober in Saarbrücken und Münster zu sehen. Wer sie begleiten wird, steht bislang zwar noch nicht fest; Tickets hierfür gibt es aber immerhin ab diesem Freitag.

02.10.2019 – Saarbrücken, Garage (Tickets)
04.10.2019 – Münster, Sputnikhalle (Tickets)

Credit: Pam Strohm

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von