News

News

Bad Wolves veröffentlichen ein Cover zu „Video Games“ von Lana Del Rey

Im Original von 2012.

VON AM 27/07/2020

Bad Wolves haben während der Corona-Quarantäne einige Cover-Songs aufgenommen, die sie jeweils über ihren Patreon-Account zum Download zur Verfügung stellten. Nach und nach gibt es die Cover-Tracks jetzt auch für jedermann zu hören.

Vor kurzem präsentierten sie bereits ihr Linkin Park-Cover zu „Crawling“, nun folgt ein weiterer solcher Track. Diesmal bekommen wir die Wolf-Auflage des Songs „Video Games“ von Sängerin Lana Del Rey zu hören.

Bei dem Song handelt es sich um einen Song aus dem zweiten Studioalbum „Born To Die“, das 2012 auf den Markt kam. Die Neuauflage von Tommy Vext und Co. könnt ihr euch nachfolgend zu Gemüte führen.

Hört jetzt das Lana Del Rey-Cover zu „Video Games“ von Bad Wolves

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Letztes Jahr brachten Bad Wolves ihr aktuelles und zweites Studioalbum „N.A.T.I.O.N.S.“ auf den Markt. Die Scheibe markiert nach dem Debüt „Disobey“ von 2018 den zweiten Longplayer der Kombo aus Las Vegas. Wie die Band vor kurzem außerdem über ihre Socials verriet (siehe Instagram-Post weiter oben), arbeiten sie derzeit an ihrem dritten Album.

Der Durchbruch gelang der Band Anfang 2018 mit dem Cranberries-Cover „Zombie“.

Foto: Better Noise Music / YouTube: „Bad Wolves – Sober (Official Music Video)“

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von