Bad Religion

Bad Religion verkünden den Special Guest ihrer Headliner-Konzerte

Anzeige

In weniger als einem Monat werden die Altmeister von Bad Religion ihr neues Studioalbum „Age Of Unreason“ auf den Markt bringen.

Und auch in diesem Zeitraum geht es wieder auf Tour. Inklusive sind darin unter anderem zwei Headliner-Konzerte in München und Bielefeld.

02.05.2019 – München, Muffathalle
23.05.2019 – Bielefeld, Lokschuppen

Jetzt ist auch bekannt, wer die Punkrock-Institution an beiden Abenden begleiten wird.

Bad Religion live auf Tour mit Marathonmann

Wie Tournee-Veranstalter Live Nation wissen lässt, werden Marathonmann aus München die Konzerte eröffnen.

Die Kombo um Frontmann Michi Lettner ist seit 2011 aktiv und spielt eine ausgewogene Mischung aus Punkrock und Post-Hardcore.

Derzeit sind die Jungs selbst noch auf Tour mit Rogers und Engst, bis uns am 19. Juli das neue Studioalbum „Die Angst sitzt neben dir“ erwartet. Eine Hörprobe gibt es jetzt weiter unten.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare