News

TV

„Ich mag es nicht, wenn ich in eine Schublade gesteckt werde“ – Senkrechtstarterin AViVA im Interview

Hier das ausführliche Video-Interview mit der australischen Sängerin.

VON AM 17/08/2020

AViVA erobert schon seit einer ganzen Weile die Streaming-Dienste. Obwohl sie hierzulande und in anderen Ländern noch keine allzu große Bekanntheit erlangt hat, wird sie allein bei Spotify aktuell weltweit von über einer Million Hörern genossen. Ein etwas kurioser Erfolg, der sich aber absolut sehen lassen kann.

Hinter AViVA verbirgt sich die australische Singer-Songwriterin Aviva Anastasia Payne, die sich musikalisch irgendwo zwischen Alternative, Rock und Pop bewegt und erst im Juni diesen Jahres ihr Debütalbum „Volume 1“ auf den Markt gebracht hat.

Der Release besteht sowohl aus neuen Songs als auch bereits länger erfolgreichen Singles, die zum Teil bereits zwei bis drei Jahre alt sind.

Seht jetzt unser Video-Interview mit AViVA

Die sympathische Dame hat sich vor einer Weile die Zeit genommen, einen ganzen Stapel unserer Fragen anzunehmen und aus dem Home Office heraus zu beantworten.

In den folgenden Minuten dieses Video-Interviews spricht AViVA unter anderem über ihre musikalischen Einflüsse und ihre persönlichen sowie beruflichen Wünsche für 2021. Wir wünschen euch viel Spaß beim folgenden Clip.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr habt Bock auf mehr Videos von uns? Dann abonniert MoreCore.TV jetzt hier bei YouTube und vergesst nicht den Klick auf die Glocke, sobald neuer Content eingetrudelt ist.

MoreCore TV ist deine Musiksendung rund um Core, Rock & Co. in der wir euch möglichst regelmäßig mit News, Interviews, Touren, neuer Musik und hoffentlich vielen Studiogästen aus der MoreCore-Welt versorgen werden.

Foto: AViVA / Offizielles Pressebild

More

Feature

Breakdown of Sanity

Woran erkennt man in aller Regel, dass Montag ist? Natürlich an unserem wöchentlichen Music Monday, in dem wir euch regelmäßig …

von