News

Musikvideo

Architects bringen ihren neuen Song „Black Lungs“ an den Start *Update*

Aus dem bevorstehenden Album.

VON AM 02/12/2020

Update #2: ENDLICH haben die Architects ihren neuen Song „Black Lungs“ auch offiziell an den Start gebracht. Damit einher geht die Veröffentlichung des folgenden Musik-Videos, das ihr euch jetzt hier anschauen könnt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Update #1: Allem Anschein nach wurde das Ganze leider durch einen Fehler geleakt, was wir natürlich nicht unterstützen möchten. Der neue Architects-Song soll uns höchstoffiziell aber schon bald erreichen, weswegen wir den Player vorsorglich aus dem Beitrag entfernt haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

(@architects)

Originalmeldung: Die Architects haben vor kurzem ihr brandneues Album „For Those That Wish To Exist“ angekündigt und mit „Animals“ sogleich auch eine neue Single vom Stapel gelassen. Nun liefert die britische Band um Frontmann Sam Carter den zweiten Appetizer auf den bevorstehenden Longplayer nach.

Der Track heißt „Black Lungs“ und steht wie immer nachfolgend für euch zum Anhören bereit.

Hört jetzt den neuen Song „Black Lungs“ von den Architects

Gut möglich, dass wir schon mal das Live-Debüt des brandneuen Tracks zu hören bekommen. Am kommenden Samstag, den 21. November spielt die Kombo ein Livestream-Konzert aus der Royal Albert Hall in London. Alle Infos zum Event bekommt ihr hier.

„For Those That Wish To Exist“ erscheint am 26. Februar 2021 und beinhaltet auch Features von Parkway Drive-Frontmann Winston McCall, Biffy Clyro-Sänger Simon Neil sowie Mike Kerr von Royal Blood.

Alle Infos zur Release sowie die Möglichkeit zur Preorder findet ihr hier.

Das bevorstehende Album stellt den nunmehr neunten Longplayer der Architects dar. Zuletzt brachten sie 2018 ihre Platte „Holy Hell“ auf den Markt. Die LP markierte dato den ersten größeren Output der Truppe ohne den 2016 verstorbenen Gitarristen Tom Searle.

Seit der Release der 2014 erschienen Scheibe „Lost Forever // Lost Together“ steht die Kombo bei Epitaph unter Vertrag.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Erra

Schon wieder Montag? Wir können es auch jede Woche kaum glauben. Wie gut, dass wir mit unserem Music Monday wenigstens …

von