News

News

Anti-Flag zeigen ihre erste Band-Doku „Beyond Barricades: The Story of Anti-Flag“

Eine Reise durch die Bandgeschichte.

VON AM 16/09/2020

Fans von Anti-Flag dürfen sich im Oktober auf ein ganz besonderes Schmankerl freuen. Die Punkrock-Kombo kündigt nämlich die Premiere ihrer ersten Band-Doku an.

Diese trägt den Namen „Beyond Barricades: The Story of Anti-Flag“ und feiert am 03. Oktober 2020 in Zusammenarbeit mit Alternative Press Premiere bei veeps.com. Für die Erstvorstellung können Tickets über diesen Verweis erworben werden.

Einen ersten Trailer gibt es bereits jetzt. Anschauen könnt ihr euch den Appetizer nachfolgend.

Seht jetzt den Trailer zu Doku „Beyond Barricades: The Story of Anti-Flag“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob und in welcher Form die Doku auch danach noch verfügbar sein wird, ist noch nicht ganz klar, wird sicherlich aber kurz danach bekanntgegeben.

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt die Doku von der Geschichte der Band von der Gründung anno 1993 bis heute. Neben der musikalischen Entwicklung wird hier vor allem auch das politische Engagement thematisiert.

Fans sollten sich das also sicher nicht entgehen lassen.

Erst Anfang des Jahres brachten Anti-Flag ihr aktuelles Album „20/20 Vision“ auf den Markt. Die Scheibe markiert den nunmehr zwölften Longplayer der Band um Frontmann Justin Sane.

2021 dürfen wir uns u.a. beim Jera On Air auf die Truppe freuen.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von