News

News

Anti-Flag spielen Akustik-Konzerte parallel zur Tour

Sechs Chancen.

VON AM 15/01/2020

Die kommenden Wochen werden heiß für Anti-Flag und ihre Fans. Nicht nur, dass am Freitag das neue Album „20/20 Vision“ auf den Markt kommt; bereits kommende Woche startet auch die Headliner-Tour durch hiesige Gefilde.

Zusätzlich zu den normalen Shows bestätigt die Punkrock-Kombo nun außerdem Akustik-Shows. Diese finden parallel zu den abendlichen „lauten“ Shows statt. Die Akustik-Shows finden jeweils um 17 Uhr, die Show in Köln um 17:30 Uhr und die Show in Hamburg um 18 Uhr statt. Die Termine dafür lauten wie folgt.

Anti-Flag bestätigen Akustik-Shows während der bevorstehenden Tour

21.01.2020 – Berlin, Core Tex
22.01.2020 – München, Optimal Schallplatten
23.01.2020 – Nürnberg, Mono-Ton
24.01.2020 – Chemnitz, Underworld Records
28.01.2020 – Hamburg, Michelle Records
29.01.2020 – Köln, Parallel Schallplatten

„20/20 Vision“ markiert das nunmehr zwölfte Studioalbum von Anti-Flag und erscheint am 17. Januar. Unser Kevin hat sich die Scheibe bereits zu Gemüte geführt. Die ausführliche Rezension bekommt ihr über diesen Verweis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Davey Suicide

Aufmerksame Leser kennen sie, der Rest darf sie spätestens heute kennenlernen! Nachdem Davey Suicide uns im letzten Jahr noch mit …

von