News

Music

Annisokay müssen die ersten Konzerte ihrer Tour 2023 verschieben

Wir wünschen gute Besserung.

VON AM 30/09/2023

Eigentlich sollte es für Annisokay schon ab dem morgigen Sonntag auf dicke Headliner-Tour gehen. Doch ganz wie geplant wird der Auftakt der Sause leider nicht ablaufen, wie die Band mittlerweile in einem Statement verraten hat.

Annisokay: Ernüchterung kurz vor dem Auftakt der Tour 2023

Demnach haben sich gleich mehrere Bandmitglieder mit Corona angesteckt und seien „zu krank, um aufzutreten“. Infolge dessen müssen die ersten Shows der Tour zwar immerhin nicht abgesagt, aber nach hinten verschoben werden.

Betroffen sind die Konzerte in Aarau, Stuttgart sowie Wien. Entsprechende Nachholtermine gibt es zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider noch nicht.

01.10.2023 – CH – Aarau, Kiff
02.10.2023 – DE – Stuttgart, Im Wizemann
03.10.2023 – AT – Wien, Szene

Wir wünschen an dieser Stelle selbstverständlich eine gute Besserung.

Hier das Statement der Band:

„Hallo zusammen,

wir haben ein paar unglückliche Neuigkeiten bezüglich unserer kommenden Abyss Tour. Aufgrund unvorhergesehener Umstände haben sich Christoph, Peter und Nico mit COVID-19 angesteckt und sind derzeit zu krank, um aufzutreten. So sehr es uns auch schmerzt, wir haben keine andere Wahl, als die ersten drei Shows in Aarau, Stuttgart und Wien zu verschieben.

Wir arbeiten aktiv daran, diese Shows zu verschieben und werden euch mit neuen Daten versorgen, sobald wir diese haben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine.

Wenn ihr es nicht zu den neuen Terminen schaffen, können Sie Ihre Tickets zurückerhalten. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen, sehr und bitten um Ihr Verständnis.

Wir versprechen, euch mit einer unvergesslichen Show zu entschädigen, sobald wir wieder auf der Bühne stehen. (…)“

Alle ausstehenden Termine

Wir hoffen, dass die Kombo ab dem 05. Oktober ihre Tour wie geplant fortführen kann und verweisen auf die restliche Schedule, die wie folgt aussieht:

05.10.2023 – DE – Dresden, Tante Ju *
06.10.2023 – DE – Berlin, Columbia Theater *
07.10.2023 – DE – Hamburg, Grünspan *
08.10.2023 – DE – Hannover, Musikzentrum *
10.10.2023 – FR – Paris, La Boule Noire #
11.10.2023 – BE – Antwerpen, Kavka #
12.10.2023 – UK – London, The Garage #
13.10.2023 – UK – Nottingham, Rescue Rooms #
14.10.2023 – UK – Manchester, Rebellion #
15.10.2023 – UK – Brighton, Chalk #
17.10.2023 – DE – Köln, Essigfabrik #
18.10.2023 – DE – Frankfurt, Batschkapp #
19.10.2023 – CZ – Prag, Storm Club #
20.10.2023 – HU – Budapest, Barba Negra #
21.10.2023 – PL – Krakau, Kwadrat #
22.10.2023 – PL – Warschau, Proxima #
24.10.2023 – DE – Nürnberg, Hirsch #
25.10.2023 – DE – München, Backstage Werk #
26.10.2023 – DE – Münster, Sputnik Halle #
27.10.2023 – NL – Tilburg, Hall Of Fame #

* w/ Samurai Pizza Cats
# w/ Fixation

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (piaboehl)

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von