News

Video

Angels & Airwaves: Tom DeLonge und Co. melden sich mit „Euphoria“ zurück

Da ist die pure Euphorie.

VON AM 20/05/2021

Mit dem neuen Song „Euphoria“ liefern uns die Jungs von Angels & Airwaves nach knapp einem Jahr Stillstand wieder neue Musik! Zuletzt durften wir uns im April letzten Jahres über den Song „All That’s Left Is Love“ freuen.

Jetzt gibt es endlich Nachschub und auf ihren Socials machen die Kalifornier mächtig Wirbel um bevorstehende Projekte. Vielleicht erwartet uns hierbei sogar eine neue Platte?

So klingt der neue Angels & Airwaves-Song

Bis es soweit ist, können wir uns aber erstmal an der neuen Single von Angel & Airwaves erfreuen. Musikalisch erinnert sie in erster Linie an die älteren Stücke der Band. Was hat den Ex-Blink-182-Sänger zu dieser Marschrichtung inspiriert? In einem Statement wird er laut Rocksound wie folgt in Bezug auf den neuen Song zitiert:

„In a music world that seems to be absent guitars, angst, and emotional authenticity, I felt it was important to lead with a song that mirrors the post-hardcore days of my youth, where the power of the music creates that feeling we once had as teenagers, where we wanted to break something and change the poisonous environment within our broken homes.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch das passende Video dazu ist schon verfügbar. Seit 2000 ist es das erste Bewegtbildmaterial, bei dem Sänger Tom DeLonge federführend seine Finger im Spiel hatte. Wie der Musiker den inneren Zwist im Video darstellt und wie der neue Song klingt, könnt ihr euch wie immer über den eingebetteten Player anhören.

Credit: Caleb Mallery / Offizielles Pressebild

More

Feature

Five Finger Death Punch FFDP 5FDP

Sie waren ja nie wirklich weg. Dennoch bringen Five Finger Death Punch mit ihrem neuen Album „AfterLife“ eine Platte an …

von