News

Video

All Time Low lassen mit neuer Single „Modern Love“ Amor auf uns los

Das neue Album erscheint in einem Monat.

VON AM 14/02/2023

In gut einem Monat bringen All Time Low ihr neues Album „Tell Me I’m Alive“ an den Start. Nun gab’s am Dienstag eine neue Single daraus auf die Lauscher und passend zum Valentinstag lässt die Kombo um Frontmann Alex Gaskarth einen kleinen Amor auf uns los.

Das Stück heißt „Modern Love“ und dazu hat der Sänger folgende Worte parat: „‘Modern Love’s a beautiful disaster’ are the words of a desperate, love-sick soul and the main character of our newest song Modern Love, who is obsessed with the quest for connection in a world that’ll often break your heart.“

Wie das Ganze klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören – die Single steht samt dazugehörigem Video hier und jetzt für euch bereit.

Das Video zum neuen Song „Modern Love“ von All Time Low

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das neue Album „Tell Me I’m Alive“ erscheint am 17. März 2023 via Fueled By Ramen. Die Platte enthält insgesamt 13 Songs, darunter auch die bereits erschienenen Single „Sleepwalking“ und den Titeltrack.

Beim bevorstehenden Werk handelt es sich um die neunte LP von All Time Low. Zuletzt brachte die Band 2020 ihr Album „Wake Up, Sunshine“ auf den Markt.

2023 live auf Tour

Schon in wenigen Wochen sind die Herrschaften hierzulande auch live zu sehen und haben Lauran Hibbered und Games We Play als Support dabei. Die Termine lesen sich wie folgt:

24.02.2023 – München, Muffathalle
02.03.2023 – Berlin, Astra
04.03.2023 – Hamburg, Fabrik
06.03.2023 – Köln, Carlswerk Victoria

Foto: Lupe Bustos / Offizielles Pressebild

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von